Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Mit dem Wohnmobil nach Schweden

Stockholm - eine Designerhochburg

Stockholm Foto: Bemzdesign 4 Bilder

Stockholm bietet sowohl kulturell als auch im Punkto Shopping einiges. Wer in der schwedischen Hauptstadt ist und sich für schwedisches Design interessiert, darf diese Orte und Läden nicht verpassen.

Die Schweden haben ein Händchen fürs Design. Große Ketten wie Ikea oder H&M punkten schon seit Jahren mit ihrem Stil. Aber natürlich kommen auch kleinere Designer aus Schweden, die Möbel, Dekoartikel oder Kleidung produzieren.

In Stockholm finden sich viele interessante Läden, in denen man Designerware kaufen kann. Diese finden Sie in den Stadtteilen Östermalm und Södermalm. In Östermalm finden Sie Möbelläden wie: Bemz Inspiration Sore, Svens Tenn, Asplung und Lotta Agaton. In Södermalm finden Sie typisch schwedische Kleidung und Accesoires, beispielsweise bei Grandpa und Tjallamalla.

Östermalm

Shop Foto: Bemzdesign
Der Bemz Inspiration Store liegt auf der Haupteinkaufsstraße in Schweden.

Die Haupteinkaufsstraße Stockholms ist die Birger Jarlsgatan. Dort findet sich unter anderem der „Bemz Inspiration Store“. Bemz ist ein Team von Designern, das Designerbezüge für Ikea-Sofas und -Sessel an Kunden in aller Welt verkauft. So können Sie Ihre Ikea-Möbel ganz individuell gestalten.

Der Laden von Lotta Agaton ist auch ganz in der Nähe und hat donnerstags und samstags geöffnet. Agaton ist bekannt für ihren modischen und dezenten Dekorationsstil. In ihrer Boutique hat sie eine Auswahl ihrer Lieblingsartikel für Zuhause zusammengestellt, darunter Wohntextilien, Möbel und Stoffe in schwarzen, weißen und grauen Farbtönen.

Im Kultgeschäft Svensk Tenn im Strandvägen ist der Designer Josef Frank daheim. Wer ein klassisches schwedisches Desigerstück mitnehmen möchte, ist in diesem Laden richtig.

Asplung bietet modernes schwedisches und internationales Einrichtungsdesign. Die Philosphie des Hauses ist es, einer eleganten und klaren Linie zu folgen. Deshalb finden Sie hier eher einfachere Möbel.

Södermalm

Wer eine charmante, persönliche Mischung aus Kleidung, Schuhen, Accessoires, Schmuck, Secondhand, Design, Einrichtung und Kuriosa sucht, sollte sich bei Grandpa umschauen. Dort sind häufig auch DJs und es gibt Livemusik.

Wohnmobil-Tour in Schweden
Städtetrip ins schöne Stockholm

Die Boutique Tjallamalla bietet, ähnliche wie Grandpa, auch Klamotten und Accesoires an. Dort können Sie ein breites Angebot und eine aktuelle Auswahl finden, die hauptsächlich von schwedischen Modedesigner stammt.

Außerdem gibt es in Stockholm immer wieder Ausstellungen von Designern, beispielweise im Millesgården Museum. Im Museum sind wechselnde Ausstellungen schwedischer und internationaler Künstler zu sehen. Genauso wie im Moderna Museet. Das Museum hat neben wechselnden Austellungen auch eine chronologische Daueraustellung.

Mehr Infos zu Stockholm

Hier finden Sie noch mehr Infos zu Sehenswürdigkeiten, Shopping und Museen in Stockholm: www.visitsweden.com oder www.visitstockholm.com.

Stellplätze in diesem Artikel
Neues Heft
Top Aktuell Alberta, Kanada Wohnmobil-Tour Alberta/Westkanada Lagerfeuer und Bären in freier Wildbahn
Beliebte Artikel Nationalpark Stenshuvud Wohnmobil-Tour Südschweden Tipps und Stellplätze von Malmö bis Dragsö Tallink Silja Line Fähren in Nordeuropa Mit dem Wohnmobil über Nord- und Ostsee
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Ross Brawn - BrawnGP 001 Mercedes, Wolf, BrawnGP Sieger beim ersten Mal Skoda Pickup Azubicar Skoda Azubi Car 2019 Karoq als Pickup-Studie
caravaning Vergleich Dethleffs vs. Knaus - Dethleffs Hinteransicht Dethleffs Generation 515 LE (2019) 5 Vor- und Nachteile des Mittelklasse-Caravans Kauftipp Längsbetten Längsbetten-Caravans im Check 10 Modelle für Paare und Familien