Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Die Reisemobile des Jahres 2017

Die besten Integrierten über 80.000 Euro

Carthago Chic C-Line I Foto: Andreas Becker Ludwigsburg 15 Bilder

Carthago und N + B machen auch die teurere Integrierten-Kategorie – in diesem Jahr aufgrund von Produktteuerungen über 80 000 Euro – unter sich aus. Mit dem besseren Ende für Carthago.

Bei den teureren Integrierten landet die aufstrebende Marke Carthago auf Platz 1 und 3. Zwischen Chic C-Line I (Grundpreis ab 87.250 Euro) und Chic E-Line (Grundpreis ab 111.350 Euro) landet wie im Vorjahr der Niesmann + Bischoff Arto (Grundpreis ab 89.910 Euro) auf Platz 2. Adria wird erneut Importsieger: dieses Jahr mit dem Sonic Supreme (Grundpreis ab 87.999 Euro).

Die Folgeplatzierungen der Integrierten über 80.000 Euro lesen Sie in der aktuellen promobil Ausgabe 2/2017, in der Sie alle Gewinner der promobil Leserwahl 2017 finden.

Top Aktuell Knaus Boxstar 540 (2019) Knaus Boxstar 540 Road (2019) Kompakter Campingbus mit Bad
Beliebte Artikel Niesmann + Bischoff Arto Die beliebtesten Integrierten über 80.000 Euro N+B verdrängt Carthago von Platz 1 Carthago Chic E-Line, Knaus Sun i, Niesmann + Bischoff Arto Knaus vs. Carthago vs. Niesmann+Bischoff Große Integrierte im Wohnmobil-Vergleichstest
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport VW I.D. Schulte VW ID.3 (2020) - Neuvorstellung Zur Premiere schon ausverkauft? VLN 9 - Nürburgring - 20. Oktober 2018 Live-Stream VLN, 1. Lauf 2019 Die VLN steht in den Startlöchern
caravaning Campingplatz-Tipp auf Seeland Feddet Strand Camping & Feriepark Tiny House aVoid Tiny-House-Siedlungen in Deutschland und Europa 9 Initiativen für Mini-Haus-Fans