promobil Logo
Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Die Reisemobile des Jahres 2017

Der Sieger der Campingbusse mit Bad heißt...

Adria Twin Foto: promobil 12 Bilder

Eine große Überraschung gelingt Adria mit dem Twin, der dieses Jahr erstmals die Wahl bei den großen Campingbussen mit Bad für sich entscheidet. Er überholt damit den langjährigen Sieger Concorde.

07.01.2017 Dominic Vierneisel

Zum ersten Mal erreicht Adria mit dem Twin den ersten Platz der Reisemobile des Jahres. Die Adria-Twins mit Fiat Chassis gibt es in vier verschiedenen Längen: 4,99 Meter, 5,46 Meter, 5,99 Meter und 6,36 Meter. Der Grundpreis variiert je nach Modell und Motor zwischen 38.799 Euro und 46.699 Euro. Denkbar knapp und nach vielen Jahren nicht mehr auf Platz 1 folgt dem Adria Twin der Seriensieger der Klasse. Dem Concorde Compact (Grundpreis ab 45.499 Euro) wiederum ist ein Rivale aus dem eigenen Haus dicht auf den Fersen. Zwar kann Marktführer Pössl D-Line seinen Stimmenanteil sogar leicht steigern, doch das reicht dennoch nur für Rang 3. Der Roadcamp ist bereits ab 36.299 Euro erhältlich, der beliebte 2WIN R ab 38.299 Euro.

Der Adria Twin legt zu seinem ersten Platz noch eins oben drauf: Er holt sich ebenfalls den Sieg als erfolgreichstes Importmodell! Die Folgeplatzierungen der Campingbusse mit Bad lesen Sie in der aktuellen promobil Ausgabe 2/2017, in der Sie alle Gewinner der promobil Leserwahl 2017 finden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar