Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Reimer Reisemobil GmbH erweitert Gelände

Neue Park- und Übernachtungsplätze

Foto: Reimers Reisemobil GmbH

Die Reimers Reisemobil GmbH hat ein 4.200 Quadratmeter großes Grundstück erworben, auf dem neue Park- und Übernachtungsplätze entstehen sollen. Gäste bekommen hier einen kostenfreien Stellplatz.

Drei Jahre nachdem die Reimers Reisemobil GmbH ihr neues, knapp zwei Hektar großes, Firmengelände bezogen hat, geht die Vergrößerung weiter. Das Nachbargrundstück des Unternehmenssitzes in Itzstedt wurde im April diesen Jahres erworben, um einen Parkplatz für Gäste zu bauen. Auf dem 4.200 Quadratmeter großen Grundstück sollen Parkplätze für PKW und Wohnmobile entstehen, sowie Übernachtungsplätze mit Stromanschlüssen.

Neuer Stellplatz bei Reimers Reisemobile in Schleswig-Holstein

Der Strom für Gäste der begrünten Parkbuchten soll ganzjährig kostenlos sein, ebenso wie die Ver- und Entsorgung. Bis Mitte September 2016 soll die gesamte Anlage fertig gestellt sein. Von der Reimer Reisemobil GmbH sind es nur 16 Kilometer bis nach Hamburg. Eine Übernachtung auf dem Gelände lohnt sich also, vor allem da kostengünstige Mietwagen für einen Ausflug zur Verfügung stehen.

Reimers vertreibt an seinem Standort in Itzstedt Phoenix, Concorde und Carthago-Wohnmobile und bietet darüber hinaus eine Reihe von Gebrauchtfahrzeugen weiterer Marken. Mehr Infos: www.reimersgmbh.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell Hershey RV Show (2018) Hershey RV Show in den USA Die größte Wohnmobil-Messe der USA
Anzeige
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Beliebte Artikel Wohnmobil Karawane Technik Caravane 2017 Technikprofis touren mitten durch Deutschland Lange Lieferzeiten Steigende Zulassungszahlen 2016 Caravaning-Industrie in Europa wächst
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Porsche 911 GT3 RS, Exterieur Porsche 911 GT3 RS im Test Mit Wolllust Richtung Begrenzer Porsche Cayenne Diesel Porsche-Chef Blume "Von Porsche wird es künftig keine Diesel mehr geben“
Caravaning Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos