promobil Logo
Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

promobil verlost einen Pirelli-Partikelfilter im Wert von 3.500 Euro - jetzt mitmachen!

Der Partikelfilter für Reisemobile von Pirelli kommt in Kürze. promobil verlost ihn.

09.12.2008

Endlich gute Nachrichten bei der Partikelfilter-Nachrüstung: Pirelli steht mit seinem Filtersystem Feelpure kurz vor der Zulassung auch für ältere Fiat-Ducato-Modelle.

promobil hat bereits in Ausgabe 10/2008 über die Bestrebungen von Pirelli Eco Technology berichtet. Derzeit laufen die abschließenden Prüfungen, um die ABE beim Kraftfahrtbundesamt zu beantragen. Alles deutet darauf hin, dass nach den bestandenen Tests mit dem System Ducato nachgerüstet werden können, die mindestens die Euro-Norm 1 erfüllen. Da es sich beim Pirelli-Filter um ein sogenanntes geschlossenes System handelt, das den Rußpartikelausstoß um rund 95 Prozent reduzieren soll, winkt die grüne Plakette.

Thomas Kaltwasser vom Pirelli-Vertrieb Deutschland ist zuversichtlich, die letzten Tests bis Ende 2008 abschließen zu können. Das System soll dann für den Endkunden mit der nötigen ABE im Januar 2009 bereitstehen.

Sicher ist: Ein promobil-Leser wird zu den ersten Besitzern gehören, denn promobil verlost ein Pirelli-System inklusive Einbau im Wert von rund 3500 Euro. Besitzen Sie ein Reisemobil auf Fiat Ducato, das mindestens Euro 1 erfüllt? Dann machen Sie mit und schicken Sie bis zum 13. Januar 2009 eine Postkarte mit Angabe von Fahrzeugtyp und Baujahr an die

Redaktion
promobil Nachrüstfilter
70162 Stuttgart

Lust auf mehr Gewinne? Dann machen Sie bis zum 24. Dezember mit im - wir verlosen täglich Artikel aus unserem Verlagsprogramm und als Hauptpreis einen Musik-Player samt Mini-Lautsprechern.

Hintergrund-Info: Kfz-Steuer

Bislang gibt es für die meisten Reisemobile gar keine Nachrüstmöglichkeit. Wenn doch, wird die Nachrüstung allerdings anders als bei Pkw nicht steuerlich gefördert. Ärgerlich, aber die meisten Besitzer älterer Reisemobile wären dankbar, wenn sie mit Systemen wie Feelpure wenigstens die Fahrverbote in Umweltzonen umgehen könnten.

Eine bessere Schadstoffklasse bei der Besteuerung lässt sich ohnehin auch mit Partikelfilter nicht erreichen. Nun soll im Rahmen des Konjunkturprogramms der Kauf von umweltfreundlicheren Pkw steuerlich begünstigt werden. Für Reisemobile gilt das bislang nicht!

promobil fordert, dass eine solche Begünstigung auch für entsprechende Reisemobile gelten muss. Der Caravaning Industrie Verband (CIVD) hat dies ebenfalls in einem Brief an die Regierung gefordert. Auch der ADAC unterstützt das Anliegen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar