Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Premiere Karmann Dexter Go

Strikt für Zwei

Premiere: Karmann Dexter Go Foto: Frank Eppler 6 Bilder

Der neue Karmann Dexter Go 600 auf Fiat Ducato ist konsequent auf zwei Personen zugeschnitten. Sie verzichten auf weitere Sitzplätze. Da könnte man doch eigentlich neue Grundrisse realisieren.

14.04.2014 Jürgen Bartosch

Solche Überlegungen standen Pate bei der Entwicklung des neuen Dexter Go 600, der in der Sechs-Meter-Hülle des Ducato-Kastenwagens komfortable Einzelbetten unterbringt. Da Küche und Bad ebenfalls nicht zu kurz kommen sollten, holten sich die Konstrukteure den Platz bei der Sitzgruppe. Die beschränkt sich auf die Fahrerhaussessel, die sich zu einem abklappbaren Tisch passabler Größe hindrehen lassen. Ein beleuchteter Regalschrank mit transparenter Tür dient hier als stimmungsvolles wie praktisches Accessoire.

Das Bad neben der Sitzgruppe ist keilförmig zugeschnitten und bietet so genügend Bewegungsraum an Toilette, Waschtisch und Duschmöglichkeit. Die Einzelbetten, die auch quer nutzbar sind, lassen sich aufstellen, um etwa Fahrräder zu transportieren. Zum attraktiven Grundpreis von 39.990 Euro hat der Dexter Go 600 bereits einen 109-Liter-AES-Kühlschrank, eine Fliegengittertür und einen beheizten Abwassertank an Bord – für Paare stehen damit alle Zeichen auf Go.

Die Baureihe Dexter Go 600 im Überblick

Preis: ab 39.990 Euro
Basis: Fiat Ducato, Kastenwagen, Frontantrieb, ab 85 kW/115 PS
Gesamtgewicht: 3.500 kg
Länge/Breite/Höhe: 5.990/2.050/2.570 mm
Empfohlene Personenzahl: 2   
Baureihe: Die günstige Dexter-Go-Serie wächst auf drei Modelle. Der 560 basiert auf dem Ford Transit, der 620 auf dem Re­nault Master – beide mit Querbett.
Info: Telefon 06701/203800, www.karmann-mobil.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar