Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Ohne Winterreifen wird’s teuer

Winterreifen 2006 Pflicht Schnee Matsch Glatteis Caravan Wohnwagen Reisemobil Wohnmobil

Wer bei winterlichen Straßenverhältnissen mit Sommerreifen erwischt wird, riskiert ein Bußgeld von 20 Euro, bei Verkehrsbehinderung drohen sogar 40 Euro und ein Flensburgpunkt.

Der ADAC weist darauf hin, dass Ganzjahresreifen vor dem Gesetz als Winterreifen gelten. Für alle Pneus ist eine Mindestprofiltiefe von 1,6 mm gesetzlich vorgeschrieben. Nach Ansicht des Automobilclubs sind Winterreifen mit einer Profiltiefe unter vier Millimeter allerdings nur noch eingeschränkt wintertauglich. Besser sind neuwertige Pneus.

Mehr Wohnmobilzubehör bei www.promobil.de

Top Aktuell Advertorial Truma Gut gerüstet für den Winter Kleines Heizungs-Einmaleins
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Camping-Sitzgelegenheiten 9 originelle Sitzgelegenheiten Coole Campingstühle Neues Zubehör 2018 Fahrzeugtechnik, Möbel, Pflege
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Mazda 3 Erlkönig Mazda 3 (2019) Kompaktmodell als Erlkönig erwischt Teaser Kia Soul Erlkönig Kia Soul (2020) Neuer Soul wird SUV-iger
Caravaning Wohnmobile an Tankstelle Sprit sparen mit dem Gespann Tipps für eine sorgenfreie Reise Campingplatz Oakdown Campingplatz-Tipps Südengland Traumhafte Urlaubsorte