Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Österreich: Neue Vignetten-Checkpoints

Kurz vor der großen Reisewelle hat Österreich zwei neue Kontrollstationen auf den Autobahnen A 8 und A 10 eingerichtet. Neben der im Vorjahr installierten Station auf der Inntalautobahn bei Kundl werden nun auch auf der Tauernautobahn (A 10) in Richtung Villach und auf der Innkreisautobahn (A 8) in Richtung Linz im Zuge einer allgemeinen Verkehrsüberwachung Lkw-, Bus- und Pkw-Kontrollen durchgeführt. Dies berichtet der ADAC.

Weitere Kontrollstationen in Planung

Die neue Kontrollstelle auf der Tauernautobahn liegt nahe der Autobahnausfahrt Kuchl (rund 20 km südlich Salzburg), auf der Innkreisautobahn bei Kematen (rund 15 km westlich Wels).

Die Pkw-Kontrollen, die gewissermaßen die an Österreichs Grenzen weggefallenen Kontrollen ersetzen, erfolgen vielfach im Zusammenhang mit Fahndungen und Drogenschmuggel. Dabei wird aber auch überprüft, ob Autofahrer ein gültiges Pickerl haben. Die Verkehrsausleitung auf den Kontrollplätzen geschieht mittels eines elektronischen Verkehrsleitsystems. Österreich will in den nächsten Jahren auch an anderen Autobahnen weitere Kontrollpunkte errichten.

Top Aktuell Projekt Heldencamper Campingbus für krebskranke junge Menschen Heldencamper Hope für Krebspatienten
Beliebte Artikel Hinter den Kulissen Fiat Werk Ein Blick hinter die Kulissen So entsteht ein Fiat Ducato UAZ-452 Mobilheim UAZ - Russenbulli wird fahrendes Haus Die spinnen, die Russen!
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar Williams FW42 - Formel-1-Auto - 2019 Williams FW42 für F1-Saison 2019 Keine Ideen, keine Martini-Streifen
Caravaning Gaspedal Gaspedal-Tuning von DTE Systems Sportlich unterwegs mit der Pedalbox Mercedes CLS 350d 4Matic Mercedes CLS 350d 4Matic Das Luxuscoupé im Test