Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Österreich: Neue Strafen für Mautsünder

Autofahrer, die auf österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen ohne Vignette erwischt werden, müssen vom 1. Februar an kräftig draufzahlen. Wie die österreichische Autobahnbetreibergesellschaft ASFINAG mitteilt, wurden die Mindeststrafen für "Pickerl“-Sünder von 220 auf 400 Euro fast verdoppelt - die Höchststrafe liegt neuerdings bei 4.000 Euro. Diese Strafe müssen Schwarzfahrer zahlen, wenn sie nicht an Ort und Stelle eine Ersatzmaut entrichten. Diese beträgt bei Pkw unverändert 120 Euro. Sie berechtigt nur am Tag der Verwarnung und am Folgetag zur Benutzung der Autobahnen und Schnellstraßen. Da die Jahresvignette 2002 von Samstag (1.2.) an nicht mehr gültig ist, muss in Österreich mit verstärkten Kontrollen gerechnet werden.

Obwohl nach Mitteilung der Autobahnbetreiber 98 Prozent einheimische und 91 Prozent ausländische Autofahrer mit Maut-Vignette 2002 unterwegs waren, gingen der Polizei im vergangenen Jahr 77.000 Mautpreller ins Netz. Rund 9,2 Millionen Euro Ersatzmaut spülten sie in die Kassen der Autobahnbetreiber. Diese Gelder wurden zusammen mit den Mauteinnahmen in Höhe von 310 Millionen Euro in den Straßenbau investiert. Die Maut-Einnahmen in Östereich sind für den Aus- und Weiterbau des Autobahnnetzes generell zweckgebunden.

Top Aktuell Hymer B MC Hymer-Verkauf an Thor Industries Entscheidung im Übernahme-Deal gefallen
Beliebte Artikel Balcamp MAN 610 (2019) Balcamp 710 auf MAN TGE (2019) Campingbus mit Hubbett und Hochdach Kolumne Tempolimit Entschleunigen Sie, bitte! Kolumne zum Tempolimit auf Autobahnen
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport 1.000 GPs - Teaser - Ayrton Senna - McLaren - GP Australien 1990 - Adelaide Grand Prix Nr. 500 - Australien 1990 Halbzeit in der Formel 1 Valtteri Bottas - Mercedes - Barcelona - F1-Test - 21. Februar 2019 Bottas sagt Hamilton den Kampf an „Immer beste Leistung abrufen“
Caravaning Camping- und Freizeitpark Lux-Oase Campingplatz-Tipp in der Sächsischen Schweiz Camping- und Freizeitpark Lux-Oase Camping Village Isolino Campingplatz-Tipp Lago Maggiore Urlaub zwischen Wasser und dem Val Grande