Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Nikolauskonvoi in Rumänien

Sachspenden für Hilfsbedürftige

Nikolauskonvoi angeführt von Carthago Foto: Florian Vorreiter

Hilfsbedürftige Menschen und vor allem Kinder, will die Aktion "Hinsehen und Helfen" unterstützen. Der Wohnmobilhersteller Carthago führt, mit seiner Tochtermarke Malibu, den Nikolauskonvoi an.

Der Nikolauskonvoi besteht aus mehreren Hilfsfahrzeugen, angeführt vom Malibu 640. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter wollen Hilfsbedürftigen in Rumänien Weihnachtspäckchen für Kinder sowie Hilfsgüter bringen.

Am 28. November startete der Konvoi unter dem Motto "Hinsehen und Helfen" in der Nähe von Augsburg. Neun Fahrzeuge bringen Päckchen und Hilfsgüter nach Craiova in Rumänien. Von dort aus werden die Geschenke an Kindergärten, Schulen und Kinderheime sowie die Sachspenden an Krankenhäuser verteilt.

Die Geschenke und Spenden stammen von zahlreichen Familien, Firmenmitarbeitern und Unternehmen. Auch Kinder und Jugendliche aus Deutschland haben mitgespendet und unterstützen damit den Gedanken: Gleichaltrigen in anderen Ländern zu helfen.

Sie können den Nikolauskonvoi per GPS verfolgen unter: www.nikolauskonvoi.de.

Top Aktuell VW T2 Bulli LEGO T2-Bulli aus Legosteinen Lego-Bus in Originalgröße
Beliebte Artikel Extrabreit Weihnachtstournee im VW Bulli Extrabreit-Tour im Multivan-Highline Im Bulli auf Weihnachtstournee 2014 Projekt Heldencamper Campingbus für krebskranke junge Menschen Heldencamper Hope für Krebspatienten
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Ford Capri L (1978) Ford Capri Serie 1 in der Kaufberatung Sportcoupé zum Kleinwagenpreis 11/2018, Auto-Abgase Innenstadt-Stau Auspuff Adobe Stock Mathematiker greift Umweltbundesamt an Studie zu Diesel-Toten falsch berechnet
Caravaning Wohnwagenhostel Basecamp Bonn Innen Basecamp Young Hostel in Bonn Indoor-Campingplatz im Vintage-Stil Nissan x Opus Concept Caravan Mobile Speicherlösung Energy Roam Nissan x Opus Concept-Camper