Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Stellplatz-Tipp Wienerbruck

Wohnmobil-Urlaub am Grand Canyon Österreichs

Am Fuß des Bergmassivs liegt das Naturparkzentrum Ötscher-Basis mit einem Stellplatz: Der ideale Ausgangspunkt für eine Wanderung zu einem einzigartigen Schluchtensystem und den Ötschergräben.

Das Ötscher-Bergmassiv ist 1893 Meter hoch und das Wahrzeichen des österreichischen Mostviertels. Der Naturpark Ötscher-Tormäuer um rings um den Berg entstand in den 1970er Jahren und der größte seiner Art in Niederösterreich.

Neben einer Tour mit den Ötscher Bergbahnen oder zum Gipfel selbst, kann man auch den Ötschergraben, den "Grand Canyon Österreichs" erkunden: Am besten mit einem Naturvermittler. Am Naturparkzentrum Ötscher-Tormäuer starten viele geführte Wanderungen und Erkundungen. Das ganze Jahr über finden hier verschiedene Events statt, wie etwa der musikalische Wanderauftakt im Juni oder das Naturparkfest im August.

Direkt an der Ötscher-Basis liegt ein gebührenpflichtiger Wohnmobil-Stellplatz für fünf Mobile auf dem Parkplatz vor dem Naturparkzentrum am Stausee.  In dem dortigen Restaurant kann man sich mit niederösterreichschen Spezialitäten verwöhnen lassen, ab Juli sorgt der Ötschergrill jeden Samstag für gemütliche Abende. Der Shop bietet eine Vielzahl an regionalen Produkten. Untergrund geschottert. 10 Euro pro Nacht und Mobil zzgl. 4 Euro Tagestarif. Ganzjährig.

Stellplatz am Naturparkzentrum Ötscher-Tormäuer

Standort: Stellplatz Ötscher-Basis, A-3223 Wienerbruck, GPS: 47°51’21”N, 15°18’26”O
Info: 00 43/2 72 82 11 00, www.naturpark-oetscher.at

Top Aktuell Aktion Grünes Licht: Gipfel-Gespräche Stellplatz-Gipfel auf der CMT 2019 Plädoyer für mehr Stellplätze
Beliebte Artikel Mobil-Tour: Mostviertel Wohnmobil-Tour Österreichisches Mostviertel Voller Saft und Kraft Stellplatz-Fokus Rheinhessen Stellplatz-Tipps in Rheinhessen Deutschlands größtes Weingebiet
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Williams FW42 - Barcelona-Tests - 2019 Pirelli mit Testfahrten zufrieden Abstände der Reifen-Sorten passen Suzuki Vitara 1.0 Facelift 2019 Suzuki Vitara Facelift (2019) Fahrbericht Neuer Dreizylinder für die Basis
Caravaning Camping Village Isolino Campingplatz-Tipp Lago Maggiore Urlaub zwischen Wasser und dem Val Grande Wohnwagenhostel Basecamp Bonn Innen Basecamp Young Hostel in Bonn Indoor-Campingplatz im Vintage-Stil