Touren-Tipp Mittelweser promobil

Wohnmobil-Tour durch die Mittelweser-Region

Großes Stellplatz-Angebot auf der Strecke

In den vergangenen Jahren sind in der Mittelweser-Region in Niedersachsen zahlreiche Stellplätze entstanden. Eine Broschüre beschreibt die Plätze zwischen Minden und Bremen und gibt Tipps zur Region.

Innerhalb von neun Jahren sind in der Mittelweser-Region dreizehn Stellplätze mit entsprechender Infrastruktur entstanden. Eine Broschüre beschreibt die Stellplätze und gibt Tipps über Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten vor Ort. Von allen Stellplätzen können Fahrradtouren auf dem über 3.000 Kilometer langen, ausgeschilderten Radwegenetz oder dem Weser-Radweg unternommen werden.

Wohnmobil-Routen in der Mittelweser-Region

Zwischen zwei verschiedenen Routen muss sich der Wohnmobil-Fahrer entscheiden, die südliche und die nördliche Tour führt Besucher zu jeweils bis zu 40 Stationen. Bei den Stationen gibt es historische Altstädte und Museen, Wind- und Wassermühlen, Kirchen und Klöster, Schlösser und Naturlandschaften, die Museumseisenbahnen, das Wolfcenter Dörverden, den Dinosaurierpark Münchehagen sowie Skulpturen und Denkmäler zu sehen. Stell- und Campingplätze sind ebenfalls abgebildet. 

Die Broschüren mit Stellplatz-Tipps gibt es bei der Mittelweser-Touristik GmbH, Tel. 05021/ 91763-0, Mail: info@mittelweser-tourismus.de oder unter: www.mittelweser-tourismus.de


Zur Startseite
Fahrzeuge Neuheiten Touren-Tipp Mittelweser Wohnmobil-Ausflug nach Mittelweser Urlaub und Freizeit am Flussidyll

Die Mittelweser-Region bringt eine neue Urlaubsbroschüre heraus. Die...