Concorde Reisemobile: Seit 7. November 2011 leitet Ralf Torresin den Bereich Marketing, Stefan Kölle wechselt in die Geschäftsführung Concorde

Concorde Reisemobile

Torresin leitet Marketing

Seit 7. November 2011 leitet Ralf Torresin den Bereich Marketing, Stefan Kölle wechselt in die Geschäftsführung.

Ralf Torresin, der bereits 15 Jahre in der Branche tätig war, kümmert sich um die zukünftige Außendarstellung der Marke Concorde. Ziel ist es zum einen, eine zeitgemäße und intensivere Medienpräsenz zu erzielen - zum anderen soll die Kundenansprache optimiert und die Profilierung des Unternehmens gegenüber dem Wettbewerb ausgebaut werden.

Im Zuge dieser Neustrukturierung verantwortet Ralf Torresin zukünftig neben der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auch die Bereiche Messen, Merchandising, Sponsoring sowie Händler- und Kundenevents.

Stefan Kölle, der bereits seit November 2009 im Unternehmen ist, wechselt in die Geschäftsführung und ist seit dem 01. November 2011 für den Bereich „Markt und Service" verantwortlich. Der Bereich „Entwicklung und Materialwirtschaft" wird auch weiterhin von Herrn Joachim Baumgartner, der Bereich „Verwaltung und Produktion" von Herrn Viktor Netzer geleitet.

Zur Startseite
Fahrzeuge Neuheiten VW T1 Elektrobulli Samba VW T1 Samba-Bus mit Elektroantrieb Volkswagen baut Oldtimer zum e-Bulli um

Dieser Camping-Oldtimer hat die neueste Elektrotechnik an Bord.