Ergebnisse der Leserwahl 2020
Reisemobile des Jahres 2020
Carthago Chic C-Line I Andreas Becker Ludwigsburg
Ein Wohnzimmer, in dem man sich zu Hause fühlt.
Tür verbindet den WC-Raum mit der Dusche im Carthago Chic
Großes aber hartes Hubbett.
Niesmann + Bischoff Arto 15 Bilder

Die Reisemobile des Jahres 2017

Die besten Integrierten über 80.000 Euro

Carthago und N + B machen auch die teurere Integrierten-Kategorie – in diesem Jahr aufgrund von Produktteuerungen über 80 000 Euro – unter sich aus. Mit dem besseren Ende für Carthago.

Bei den teureren Integrierten landet die aufstrebende Marke Carthago auf Platz 1 und 3. Zwischen Chic C-Line I (Grundpreis ab 87.250 Euro) und Chic E-Line (Grundpreis ab 111.350 Euro) landet wie im Vorjahr der Niesmann + Bischoff Arto (Grundpreis ab 89.910 Euro) auf Platz 2. Adria wird erneut Importsieger: dieses Jahr mit dem Sonic Supreme (Grundpreis ab 87.999 Euro).

Die Folgeplatzierungen der Integrierten über 80.000 Euro lesen Sie in der aktuellen promobil Ausgabe 2/2017, in der Sie alle Gewinner der promobil Leserwahl 2017 finden.

Mehr zum Thema Reisemobile des Jahres
Federeinbau bei Alko und Test Pössl Road Car
Zubehör
Alkovenmobile bis 50.000 Leserwahl 2020
Neuheiten
Liner Leserwahl 2020
Neuheiten
Basisfahrzeuge Leserwahl 2020
Neuheiten