Knaus Campingpark Burgen Helmut Knaus KG

Neuer Wohnmobilhafen am Knaus Campingpark Burgen

Campen mit Moselblick

Der Knaus Campingpark in Burgen an der Mosel ist modernisiert und um einen Wohnmobilhafen erweitert worden. Vor der Schranke sind zwölf Stellplätze entstanden, die rund um die Uhr erreichbar sind.

Die Wohnmobilstellplätze am Moselufer sind rund 80 Quadratmeter groß und mit Rasenschotter und Rasen befestigt. Stromanschlüsse mit Münzeinwurf sind vorhanden. Entsorgungsmöglichkeiten gibt es nebenan  auf dem Campingplatz.

Der Sanitärbereich des Platzes wurde komplett modernisiert und mit eigenen Waschgelegenheiten und Toiletten für Kinder ausgestattet. Weil der Sanitärbereich hochwassersicher in der ersten Etage des Campinggebäudes untergebracht ist, wurde für Gäste mit Behinderung ein separater, barrierefreier Sanitärbereich geschaffen.

Neues Restaurant auf dem Knaus Campingpark Burgen

Auch das Restaurant auf dem Campingplatz präsentiert sich frisch renoviert – und mit einem neuen Wirt. Von der Terrasse kann man den Blick auf die Weinberge, die Mosel und den Hafen genießen. Denn neben rund 200 Stellplätzen für Zelte, Wohnwagen und Wohnmobile gibt’s eine eigene Marina – mit rund 60 Liegeplätzen für Boote bis zu einer Länge von zehn Metern.

Weitere Informationen unter: www.knauscamp.de

Zur Startseite
Fahrzeuge Neuheiten GMC Motorhome Mervin Zinck GMC Motorhome-Oldtimer aus den 70er Jahren Unterwegs im 9,8 Tonner mit neun Sitzplätzen

Zu Besuch bei Mervin Zinck und seinem Motorhome in Nova Scotia, Kanada.