Island

Mietmobile von Kria-Tours

Wohnmobil-Urlaub in Island

Der Reiseveranstalter Kria-Tours bietet viele verschiedene Miet-Wohnmobile für einen Urlaub in Island. Mit den Fahrzeugen lässt sich Island individuell erkunden und auf 130 Campingplätzen schlafen.

Um Island zu erkunden ist ein Wohnmobil praktisch – der Reiseveranstalter Kria-Tours vermietet die verschiedensten Modelle. Die Palette reicht vom kleinen Kompaktcamper über den geländegängigen 4x4 Camper bis zum luxuriösen Wohnmobil mit Platz für sechs Personen. Preise reichen von 102 Euro pro Tag für den Minicamper und 245 Euro für einen großen Teilintegrierten für vier Personen.

Mit dem Wohnmobil Island erkunden

Die bekannten Sehenswürdigkeiten Islands wie der Geysir Strokkur, die unzähligen Wasserfälle und die gigantischen Gletscher lassen sich bei einer Reise mit dem Wohnmobil erleben. Geothermisch beheizte Schwimmbäder, die meist über mehrere HotPots verfügen laden zu Entspannungspausen ein. Darüber hinaus gibt es über 130 Campingplätze im ganzen Land, die ohne Reservierung genutzt werden können.

Infos dazu finden Sie unter: www.kria-tours.de

Zur Startseite
Fahrzeuge Neuheiten  Flowcamper Classic (2019) Flowcamper Classic (2019) VW-Bus mit Holzdesign-Küche

Vor einigen Wochen hat promobil das zweite, neue Modell von Flowcamper...

Mehr zum Thema Mietmobil
Sehr gute Erfahrungen hat der 44-jährige Versicherungsmakler mit der Vermietung seines VW T5 Multivan via Paul Camper gemacht.
Ratgeber
Mieten in Übersee
Touren & Tipps
Shareacamper Paar Wohnmobil
Neuheiten
Bus Airbnb
Neuheiten