Hymercar Free 600 Blue Evolution (2019)
Hymercar Free 600 Blue Evolution (2019)
Hymercar Free 600 Blue Evolution (2019)
Hymercar Free 600 Blue Evolution (2019) 11 Bilder

Hymercar Free 600 Blue Evolution (2019)

Campingbus mit Aufstelldach für vier

CMT 2019

Mit der Sonderedition Free 600 Blue Evolution bietet Hymercar einen Campingbus für vier Personen auf nur sechs Meter Länge mit umfangreicher Ausstattung an.

Zur CMT 2018 im vergangenen Jahr präsentierte Hymercar in Stuttgart die neue Einsteiger-Baureihe Free auf Fiat Ducato-Basis. Neben den zwei Querbett-Grundrissen Free 540 und Free 600 kam im Laufe des letzten Jahres außerdem das Längsbetten-Modell Free 602 dazu.

Auf der CMT 2019 wird jetzt die Sonderedition Hymercar Free 600 Blue Evolution vorgestellt. Auffällig ist die Sonderlackierung Sturmblau-metallic in Verbindung mit schwarzen Akzenten. Ebenfalls in schwarz gehalten sind das Schlafdach, der Kühlergrill und die 18-Zoll-Leichtmetallräder. Im Innenraum verleiht das Design mit silbernen Möbeln samt weißer Fronten zusammen mit grauen Polstern sowie dem neuen Fußboden dem Bus einen cleanen Look. Farbakzente setzen die blauen Kissen in Pepita-Optik und das blaue Raffrollo am Fenster der Sitzgruppe. Am Eingangsbereich hängt eine bestickte Utensilientasche.

Hymercar Free 600 Blue Evolution (2019)
Hymer
Der Hymercar Free 600 Blue Evolution verfügt über ein Aufstelldach.

Obwohl der Free 600 gerade einmal sechs Meter lang ist, bietet er trotzdem Platz für vier Personen. Dank des Schlafdachs und dem Doppelbett im Heck, können vier Personen gut im Campervan übernachten. Mit einem Leergewicht von unter drei Tonnen, sollte auch genug Gepäck ins Fahrzeug geladen werden können. Das Doppelbett im Heck lässt sich zur besseren Beladung hochklappen.

Der Tisch an der Sitzgruppe verfügt über eine ausschwenkbare Verlängerung, dank der auch hier wieder vier Personen bequem Platz nehmen, essen und zusammensitzen können. Frische Lebensmittel kommen im großzügigen, hoch platzierten 90-Liter-Kühlschrank der Küche unter. Durchdachte Details wie eine ausklappbare Arbeitsplattenerweiterung und Handtuchhalter runden die Küche ab.

Neuheiten

Gegenüber der Küchenzeile befinden sich ein verspiegelter Kleiderschrank und der abgeschlossene Sanitärbereich. Das Bad hat ein fest verbautes Eckwaschbecken und eine Kassettentoilette. Zum Duschen wird die Armatur des Waschbeckens genutzt. Die kann übrigens auch als Außendusche genutzt werden, was den Blue Evolution zu einem guten Begleiter für abgelegenen Gegenden macht.

Zur umfangreichen Serienausstattung der Sonderedition zählen LED-Tagfahrlicht, Tempomat, das Style-Paket, Rahmenfenster, eine Markise farblich passend in Anthrazit und mehr. Den Hymercar Free 600 Blue Evolution gibt es für einen Grundpreis von 55.990 Euro.

Fahrzeuge Neuheiten Hymer Wohnmobil- und Campingbus-Neuheiten 2019 Zwei neue B-Klasse-Grundrisse und ein Sondermodell

Auf der CMT zeigt Hymer die Früchte seiner Zusammenarbeit mit Mercedes:...

Mehr zum Thema Campingbusse
Fahrbericht Mercedes V-Klasse
Einzeltest
Dreamer Cap Land (2019)
Einzeltest
Weinsberg 600 MQH
Supercheck
Car Klinik Action Camp (2020)
Neuheiten