Dometic_Academy_Schulung_zu_Rückfahrvideosystemen_1 André Becker
Dometic_Academy_Schulung_zu_Rückfahrvideosystemen_2
Dometic_Academy_Schulung_zu_Rückfahrvideosystemen_3
Dometic_Academy_Schulung_zu_Rückfahrvideosystemen_4
Dometic_Academy_Schulung_zu_Rückfahrvideosystemen_5 6 Bilder

Dometic-Waeco schult Premiumpartner

Alles über Rückfahrkameras für Wohnmobile

Die Premiumpartner von Dometic-Waeco haben sich zum Thema Rückfahrvideosysteme weitergebildet. Im Mittelpunkt der eintägigen Schulung im Rahmen der Dometic Academy stand die praktische Fehlersuche.

An insgesamt zehn Terminen seit Anfang Januar haben 95 der bundesweit insgesamt 100 Premiumpartner von Dometic-Waeco die Schulung besucht. Im theoretischen Teil ging es um Funktionsprinzipien der Waeco-Rückfahrvideosysteme und die richtige Beratung der Kunden. Danach stand die aktive Fehlersuche auf dem Programm.

Um seinen Premiumpartnern die Reparatur von Rückfahrkameras und Monitoren zu vereinfachen, hat Dometic-Waeco einen Servicekoffer entwickelt. Damit soll es den geschulten Händlern möglich sein, auch Fremdsysteme kurzfristig wieder flott zu machen. Der sichere Umgang mit dem Koffer und das erlernte Theoriewissen mussten die Teilnehmer in einem schriftlichen und praktischen Abschlusstest bestätigen. Mit bestandenem Test erhielten die Händler das Zertifikat "Dometic RVS-Profi".

Speziell für die Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern und Handelspartnern hat Dometic 2012 die Dometic Academy gegründet. Die Bildungseinrichtung führt regelmäßig Seminare und anspruchsvolle Trainings zu verschiedenen Produktbereichen und Themen des Konzerns in den Bereichen Technik und Vertrieb durch.

Zur Startseite
Fahrzeuge Neuheiten Hanroad Trek 5+ (2020) Hanroad Trek 4 / 5+ (2020) Kompakter Campingbus auf Renault-Basis

Die französischen Ausbau-Spezialisten möchten den deutschen Markt erobern.