Die Stadt Kassel hat sich für den Frühling etwas besonderes überlegt. Um die Jahreszeit zu feiern gibt es ein neues Fest. promobil

Frühlingsfest 2017 in Kassel

Die "Kassler Gartenkunst" im Mai bewundern

Die Stadt Kassel hat sich für den Frühling etwas besonderes überlegt. Um die Jahreszeit zu feiern, gibt es ein neues Fest. Zur  "Kassler Gartenkunst" bieten zahlreiche Parks ein buntes Tagesprogramm.

Ein neues Frühlingsfest feiert am Muttertags-Wochenende (13. und 14. Mai) Premiere: die "Kasseler Gartenkunst". Parallel in neun verschiedenen Kasseler Garten- und Parkanlagen erwartet die Besucher ein vielfältiges Programm von Live-Musik und Aktionen für Kinder bis hin zu kulinarischen Angeboten.

Der Bergpark Wilhelmshöhe (Bild) mit seinen weltweit einmaligen Wasserspielen ist ebenso Schauplatz des Festes wie die Karlsaue in der Innenstadt. Der Eintritt und die Führungen sind kostenlos. Ein Shuttleverkehr wird die einzelnen Veranstaltungsorte miteinander verbinden. www. kasseler-gartenkultur.de

Stellplatz-Tipp für die Kasseler Gartenkultur

Stellplatz Fulda-Camp Kassel, Am Sportzentrum/Giesenallee, 34121 Kassel. Gebührenpflichtiger Stellplatz für 14 Mobile am Erholungsgebiet Fuldaaue. Eben und geschottert, kein Schatten. GPS: 51°17’27’’N, 09°29’14’’O.

Zur Startseite
Fahrzeuge Neuheiten Wohnmobil-Konvoi Weltrekord Weltrekord für Wohnmobil-Konvoi in Walldürn 2018 gibt's wieder keinen Guinness-Titel

Walldürn stellte bereits 2017 den weltlängsten Wohnmobil-Konvoi auf die...