Custom-Bus Holzklasse Custom-Bus
Custom-Bus: Die neue Holzklasse
Custom-Bus: Die neue Holzklasse
Custom-Bus: Die neue Holzklasse 4 Bilder

Custom-Bus Holzklasse Campingbus

Stylischer Campingbus mit Echtholz-Interieur

Custom-Bus ist für seine Ausbauten des VW Transporter in der Campingbus-Szene bekannt. Die neue Holzklasse ist ein äußerst stylischer Campingbus mit reduziertem, modernem Design. Hier alle Infos.

Custom-Bus ist für seine Ausbauten des VW Transporter in der Campingbus-Szene bekannt, das Grundmodell "Camper" gibt es bereits für unter 40.000 Euro. In ganz anderen Gefilden bewegt sich der Neuzugang im Portfolio, der in Zusammenarbeit mit dem Möbeldesigner Nils Holger Moormann entstand und augenzwinkernd "Holzklasse" getauft wurde. Was nach Basisprodukt klingt, ist in Wirklichkeit ein äußerst stylischer Campingbus mit reduziertem, modernem Design. Echtes Eichenholz an Boden und Decke gepaart mit seidenmatten Möbeln aus Nanotech-Laminat und Edelstahl-Oberflächen in der Küche formen ein stimmiges Gesamtbild. Die Produktion ist auf zehn Einheiten pro Jahr beschränkt, der Grundpreis liegt bei 85.000 Euro (Motor mit 105 PS), ein Hochdach ist optional verfügbar.
www.custom-bus.de

Zur Startseite
Fahrzeuge Neuheiten Premiere, Custom Bus Custom Bus Multi auf VW T5 Alltags- und campingtauglicher Kastenwagen

Der günstigere Custom Bus heißt Multi, ein alltagstauglicher T5-Ausbau für...