Carthago C-Tourer T 150 - 7.000stes Jubiläumsmobil Carthago

Carthago Werk in Odranci feiert Jubliäum

7.000 Wohnmobile in sechs Jahren hergestellt

Der slowenische Standort von Wohnmobil-Hersteller Carthago feiert Jubliäum. Ende März wurde hier das 7.000 Fahrzeug hergestellt. Dabei produziert das neu errichtete Werk erst seit sechs Jahren.

Im Carthago-Werk in Odranci, rund 80 Kilometer südlich von Granz, fertigen mehr als 400 Mitarbeiter die Baureihen Carthago C-Compactline, C-Tourer und Chic C-Line. Vor drei Jahren hat Carthago das Werk auf eine Produktionsfläche von 15.000 Quadratmeter nahezu verdoppelt, um der Nachfrage nach diesen Baureihen zu begegnen. Das Werk Odranci produziert außerdem die Campingbusse der neuen Tochtermarke Malibu.

Jubiläumsmobil C-Tourer T 150 geht nach Bochum

Beim 7.000sten Wohnmobil, das in Slowenien gefertigt wurde, handelt es sich um einen C-Tourer T 150. Das 7,43 m lange Spitzenmodell der Teilintegrierten-Baureihe zeichnet sich unter anderem durch ein Queensbett im Heck und ein Raumbad aus. Das Jubiläumsmobil wird an den Carthago Handelspartner Autohaus Spürkel in Bochum geliefert, der das Fahrzeug pünktlich zum Start in die Reisesaison an seine neuen Besitzer übergeben kann.

Zur Startseite
Fahrzeuge Neuheiten Car Klinik Action Camp (2020) Car Klinik Action Camp auf VW T5, T6 oder T6.1 Der etwas andere Bulli-Ausbau

Viel Stauraum und ein anders gedachter Grundriss zeichnen den Ausbau aus.