Teilintegrierte Reisemobile
Teilintegrierte Reisemobile
Bürstner Lyseo Time T Harmony Line (2019)
Bürstner Lyseo Time T Harmony Line (2019)
Bürstner Lyseo Time T Harmony Line (2019)
Lyseo Time T 727 G (2019) 20 Bilder

Bürstner Teilintegrierte Lyseo Time T (2019)

Vier Grundrisse von 6 bis 7,41 Meter

CMT 2019

Bürstner präsentiert mit dem Lyseo Time T eine neue Teilintegrierten-Baureihe in der unteren Mittelklasse. Vier Grundrisse wird es zum Serienstart geben.

Nach dem Lyseo Time A und Lyseo Time I gibt es jetzt mit dem Lyseo Time T auch eine Teilintegrierten-Baureihe. Als Basis nutzen die vier neuen Grundrisse einen Citroën Jumper. Bekannt sind Dach- und Seitenwand-Linie von den Integrierten-Modellen Lyseo Time I. Mit Preisen ab 51.490 Euro ordnet Bürstner die neue Baureihe in der unteren Mittelklasse ein. Gebaut wird der Lyseo Time T mit GFK-Dach und -Boden. Serienmäßig sind Doppel-Ausstellfenster, die XL-Aufbautür und eine dritte Bremsleuchte.

Ausstattung der neuen Grundrisse

Das Möbeldekor „Riva Loft“ mit hellen Beige-Tönen, weißen Möbeklappen und dunkelgrauem Tisch bzw. dunkelgrauer Arbeitsplatte, erschafft einen harmonischen Innenraum. Über dem Tisch kann ein optionales Hubbett angebracht werden.

Lyseo Time T 727 G (2019)
Bürstner
Der T 727 G hat Längssofas vorne und Einzelbetten im Heck.

Vier Grundrisse bringt Bürstner es zum Start der Baureihe, drei davon zeigt die Marke erstmals auf der Messe CMT 2019.

  • Der Lyseo Time T 690 G ist mit 6,98 Metern Länge das kompakteste Modell und bietet Einzelbetten im Heck. Außerdem hat er ein Variobad an Bord.
  • Mit einer Länge von 7,41 Metern bietet der Einzelbetten-Grundriss T 727 G etwas mehr Platz. Durch den Platzgewinn passt auch ein Raumbad in den T 727 G und die große Sitzgruppe mit zwei Längssofas. Die Bettenmaße im Heck belaufen sich auf 209 x 80 Meter. Das Hubbett bietet eine 2,00 x 1,40 Meter große Liegefläche.
  • Einen identischen Grundriss bietet der T 736, der allerdings ein Queensbett im Heck unterbringt.
  • Neu hinzugekommen ist ein vierter Grundriss, der T 770, der knapp unter sieben Meter lang ist und ein Queensbett sowie eine separate Dusche und eine Seitensitzgruppe bietet.

Alle vier Modelle der Lyseo Time T Baureihe sind auch in der Harmony-Line erhältlich. Diese ist schon aus anderen Baureihen von Bürstner bekannt, wie dem Lyseo TD, den wir bereits 2017 ausführlich vorgestellt haben. Äußerlich kommen bei der Ausstattungslinie Alu-Räder mit 16-Zoll-Felgen hinzu und die Außenfarbe ändert sich von weiß in „Silver Metallic“. Zudem wird die Seitenwand vom Schriftzug „Harmony Line“ geziert.

Des weiteren gehören zur Harmony Line vrschiedene Pakete: das Chassis-Paket, das Citroën Interieur Paket, das Licht- und Küchenpaket, die Fahrerhausverdunkelung, die Aufbautür Premium XL, die Alurahmenfenster, das Skyroof, die Radiovorbereitung DAB und eine Dachlucke mit den Maßen 40 x 40 Zentimeter. Die Bordtechnik umfasst darüber hinaus alles, was man unterwegs benötigt. Der Kühlschrank fasst 142 Liter, der Wassertank 125. An Bord ist eine Truma Luftheizung Combi 6.

Der günstigste Grundriss T 690 G mit der Ausstattungslinie Harmony Line startet bei 56.990 Euro.

Bürstner Ixeo T (2019)
Neuheiten

Übersicht Bürstner Lyseo Time T

Basisfahrzeug: Citroën Jumper, 2,0 BlueHDI (130 PS)
Zulässige Gesamtmasse: 3,5 Tonnen

T 690 G: Einzelbetten
L/H/B: 6,98/2,92/2,32 m
Preis: 51.490 Euro

T 700: Queensbett
L/H/B: 6,98/2,92/ 2,32 m
Preis: 51.490 Euro

T 727 G: Einzelbetten
L/H/B: 7,41/2,92/2,32 m
Preis: 52.990 Euro

T 736: Queensbett
L/H/B: 7,41/2,92/2,32 m
Preis: 52.490 Euro

Bürstner Lyseo
Artikel 0 Tests 0 Videos 0
Alles über Bürstner Lyseo
Mehr zum Thema Teilintegrierte Reisemobile
Markt-Übersicht Teilintegrierte
Neuheiten
Forster T 649 HS (2021)
Einzeltest
Bürstner Nexxo Van
Neuheiten
Hobby Optima
Einzeltest