Wohnmobiltage_Lueneburg Mathias Schneider

Lüneburger Wohnmobiltage 2015

Im Frühling Lüneburg kennenlernen

Von 9. bis 12. April 2015 lädt die alte Salz- und Hansestadt zu den Lüneburger Wohnmobiltage auf den Sülzwiesen ein. Eine tolle Gelegenheit für Reisemobilisten, die schöne Niedersächsin zu besuchen.

Lüneburg ist bereits ein bekanntes Ziel auf der Landkarte vieler Wohnmobil-Touristen. Der Wohnmobilstellplatz auf den Lüneburger Sülzwiesen liegt ruhig und dennoch zentral ganz in der Nähe der malerischen Altstadt.

Lüneburger Wohnmobiltage 2015: Messe und Stadterkundungen

Neben einem abwechslungsreichen Rahmen- und Gemeinschaftsprogramm gibt es auch 2015 wieder eine Wohnmobilmesse auf dem Veranstaltungsgelände. Interessierte können sich kostenfrei bei ausgewählten Unternehmen über Neuheiten des Marktes in den Bereichen Tourismus und Technik informieren.
 
Gleichzeitig können die Besucher Lüneburg erkunden: die prächtigen mittelalterlichen Patrizierhäuser, kunstvolle Backsteingiebel, eines der schönsten und größten mittelalterlichen Rathäuser Norddeutschlands, unzählige gemütliche Kneipen und Cafés und über 400 Fachgeschäfte in der Innenstadt.

Pauschalpreis für die Wohnmobiltage

Wohnmobilisten können für die Lüneburger Wohnmobiltage ein Pauschalprogramm buchen. Es enthält einen Stellplatz für ein Wohnmobil, Strom, Ver- und -entsorgung, Grillabende mit Live-Musik von Jimmy Green am Stellplatz, Brötchenservice, die Broschüre "Natur erleben" inklusive Radkarte und ein Lüneburger Souvenir. Das Angebot kostet mit Strom 79 Euro für zwei Personen und ohne Strom 69 Euro.

Anmeldeschluss ist der 30. März 2015. Mehr Infos gibt es unter unter Tel. 0800 -  220 50 05 (kostenfrei) oder www.lueneburg.info/lueneburger-wohnmobiltage

Zur Startseite
Stellplätze Vorstellung Stellplatz-Tipp: Wangerland, Stellplatz Stellplatz-Tipp Niedersachsen Logenplatz in Plattdeutschland

In der Gemeinde Wangerland liegt einer der beliebtesten Stellplätze der...