Im Ozeaneum in Stralsund gibt es eine neue Ausstellung über die Aufzucht von jungen Meerestieren in den Tiefen des Meers. Photographer: Johannes-Maria Sch

Ausflugs-Ziel für Familien in Stralsund

Eine Ausstellung für Kinder im Ozeaneum

Im Ozeaneum in Stralsund gibt es eine neue Ausstellung über die Aufzucht von jungen Meerestieren im Meer. Kinder können die Tiere direkt bestaunen und in einem Erlebnisbereich spielen.

Im Ozeaneum und Meeresmuseum Stralsund ist eine Ausstellung über "Meereskinder" zu sehen. An vielen Stationen wird die Aufzucht des Nachwuchses im Meer gezeigt. Darüber hinaus können Meerbabys wie kleine Quallen beobachtet werden (Bild: Krebslarve). Ebenfalls neu: Der Erlebnisbereich "Meer für Kinder" im Ozeaneum wurde mit einer Dünenlandschaft mit einem begehbaren Leuchtturm neu gestaltet. www.ozeaneum.de und www.meeresmuseum.de

Stellplatz-Tipp: Der Wohnmobilstellplatz-Stralsund, GPS: 54°16’33’’N, 13°06’33’’O liegt ganz in der Nähe-

Zur Startseite
Stellplätze Vorstellung Neustadt Hafen Stellplätze an der Ostsee Stellplätze rund um die Lübecker Bucht

Die Lübecker Bucht zwischen Travemünde und Fehmarn lockt mit vielen...