EXPO

Stellplatz-Tipps zur Expo 2008 in Zaragoza

Alles rund ums Wasser

Die Weltausstellung 2008 findet im spanischen Zaragoza statt - rund ums Thema Wasser. promobil erklärt, wo Sie rund um das Expo-Gelände mit dem Reisemobil übernachten können.

Nicht unbedingt vor den Toren der Weltausstellung EXPO 2008 im spanischen Zaragoza gibt es Stellplätze für Reisemobile. Dafür aber bieten im Außenbereich zwei Adressen Stellplätze an.

E-50192 Peñaflor (Zaragoza)
Der größte Stellplatz für 300 Mobile: Área de la Cartuja de Aula Die in Peñaflor (15 km von Zaragoza)
Straße: Camino de perdiguera
GPS: 41º 43‘ 40“N, 0º 47‘ 31“W.
Gebühren: Im Sommer 10 Euro pauschal, während der EXPO 15 Euro
Geöffnet: 8 bis 22 Uhr
Ausstattung: Trinkwasser, Abwasser, Spielplatz, zwei Busverbindungen.
Anfahrt: Autopista 2 Barcelona–Zaragoza bis Ausfahrt 21 dann Autovia 123 durch Montañana bis Peñaflor dann rechts abbiegen.

Area de servicios privada in E-50692 La Joyosa
Platz für 21 Mobile
Lage: ca. 19 Kilometer von Zaragoza
GPS: 41º 44‘ 22“N, 1º 4‘ 9“W
Gebühren: nicht bekannt.
Ausstattung: Trinkwasser, Abwasser, Strom, Duschen, Restaurant, öffentliches Taxi.
Anfahrt: Autopista 2 Barcelona–Zaragoza bis Ausfahrt 18, dann auf Autopista 68 und weiter über Autovia 68 bis Marlofa-La Joyosa.

Zur Startseite
Fahrzeuge Neuheiten Crosscamp Life (2020) Crosscamp Life (2020): Jetzt auf Opel Neues Modell „Life“ auf Zafira-Basis

Crosscamp und Opel - Neues Modell „Life“ auf Zafira-Basis