Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Neuheiten auf der CMT 2015

Neue Campingbusse

Bettmobil Foto: Hersteller 19 Bilder

Die Auswahl an ausgebauten Kastenwagen wächst weiter. Speziell im Fiat-Ducato-Segment erweitern fast alle großen Hersteller ihr Angebot an Campingbussen. Diese sollten sie auf der CMT nicht verpassen.

Hobby zeigt ab Mitte Januar auf der CMT erstmals das komplette Campingbus-Programm. Hymer-Car hat weiter an Grundrissen und Möbeloptik gefeilt. Knaus präsentiert in diesem Frühjahr mit dem Box-Life sogar eine komplett neue Baureihe. Entgegen allen Trends stellt die Knaus-Tabbert-Gruppe jedoch die Traditionsmarke Bavaria Camp ein.

Neue Basisfahrzeuge für Campingbusse

Auch bei den Basisfahrzeugen von Mercedes und VW tut sich was: Die Mercedes V-Klasse bringt Bewegung in den Markt bei den Campingbussen ohne Bad. Die Nummer eins in diesem Segment, der VW T5, ist in die Jahre gekommen. Im Laufe des Jahres 2015 soll jedoch der VW T6  kommen.  

Mehr Campingbus-Neuheiten für 2015 finden Sie in der Bildergalerie. Mehr Infos zu den Fahrzeugen gibt es in der aktuellen Ausgabe von promobil.

Top Aktuell Knaus Boxstar 540 (2019) Knaus Boxstar 540 Road (2019) Kompakter Campingbus mit Bad
Beliebte Artikel Hobby Verbesserung der Stellplatz-Infrastruktur Was tun eigentlich die Hersteller? Storyteller Overland Mode 4x4 (2019) Storyteller Overland Mode 4x4-Vans (2019) Allrad-Camper auf Sprinter und Transit
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Howden Ganley - Maki F101 F1-Teams mit wenigen Starts Sternschnuppen der Formel 1-Geschichte Red Bull - Abmessungen - Barcelona-Test 2019 Geheime F1-Daten & Abmessungen Red Bull hat das kürzeste Auto
caravaning Chinook RV Trail Wagon (2019) Chinook RV Trail Wagon (2019) Transport-Caravan passend zum Sprinter Campingplatz-Tipp auf Seeland Feddet Strand Camping & Feriepark