Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Morelo Neuheiten 2012

Frisch am Start

Neuheiten 2012, Morelo Foto: Regenscheit, Kohstall, Hersteller 2 Bilder

Im Frühsommer lief die Produktion an. Jetzt geht die Marke Morelo in das erste vollständige Modelljahr.

Der Prototyp auf dem Caravan-Salon 2010 gab bereits einen Vorgeschmack. In diesem Jahr zeigt Morelo in Düsseldorf mit mehreren Luxusmobilen die ganze Bandbreite der Marke. Die Nähe zum Knaus-Stand ist dabei kein Zufall. Morelo und die Knaus-Tabbert-Gruppe gingen jüngst eine strategische Verbindung ein. Zum Start des ersten vollständigen Modelljahrs soll die zweite Baureihe, der Manor, fertig werden (ab 139.000 Euro). Das obere Ende der Palette markieren Palace-Modelle auf breiten Lkw-Fahrgestellen. Die größten Exemplare haben sogar Platz für einen Smart im Heck.
Im Vergleich zum ersten Prototyp hat Morelo zahlreiche Details verbessert. Die A-Säule wurde zugunsten des Sichtwinkels kleiner. Der Einstieg besteht jetzt aus robustem GfK. Darüber hinaus ist ein geräumiges Luxusbad geplant.

Auf einen Blick: Morelo

• Manor als neue Baureihe unterhalb des Palace.
• Neu entwickeltes Luxusbad für Palace-Modelle.
• Palace 95 GS mit 2,50 Meter Breite und Smart-Garage.
• Zahlreiche Detailmodifikationen zum Serienstart.

Top Aktuell Bus-ter Custom Coffee Bus-ter Custom Coffee (2019) VW T6-Ausbau mit Kaffeemaschinen-Auszug
Beliebte Artikel Hinter den Kulissen Fiat Werk FCA und PSA Partnerschaft bis 2023 Kooperation von Fiat, Citroën, Peugot VW T1 Radarmesswagen (1953) 1. Blitzer-Bulli Blitzer-Bulli wiederentdeckt Die Radarfalle geht heute noch
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Haas F1 VF-19 - Formel 1 - 2019 Formel-1-Autos 2019 Neue Technik, neue Optik 04/2012, Mercedes G-Klasse Mercedes G-Klasse Historie 40 Jahre Mercedes G
Caravaning Gaspedal Gaspedal-Tuning von DTE Systems Sportlich unterwegs mit der Pedalbox Euro 6d-Temp Neue Abgasnorm 2019 100 Zugwagen mit Euro 6d-Temp