Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

3dog Camping

Neues Ordnungssystem

3dog Camping stellt zum Frühjahr verschiedene Lösungen vor, mit denen sich einfach Ordnung halten lässt. Foto: 3dog Camping

3dog Camping, der Hamburger Hersteller von Zelt-Anhänger und Autodach-Zelte, stellt zum Frühjahr verschiedene Lösungen vor, mit denen sich auch unterwegs einfach Ordnung halten lässt.

Etwa diese Lösung: An den Wänden der Hauptzelte, an den Raumteilern, am Dach des Anbauzeltes – überall sind Klettstreifen integriert, an denen spezielle Taschen und Haken befestigt werden können.

Erweiterte Arbeitsfläche am Küchenmodul
Kleine Boxen für Krimskrams, Fächer für Magazine und Zeitungen, Haken für Jacken oder Handtücher und viele andere Kleinigkeiten sind nun endlich nicht mehr im Weg. Vorräte, Gewürze, Kochlöffel oder Spülmittel haben Ihren Platz. Naturliebhaber werden auch die neue Vorrichtung für Abfälle zu schätzen wissen. Statt Mülltüten an den nächstgelegenen Ast zu knoten, damit keine Igel in den Abfällen nach Essbarem suchen, lässt sich der Beutel mit einer einfachen Vorrichtung an der Heckklappe des Anhängers aufhängen. Auch das Küchenmodul wurde um eine zusätzliche Arbeitsfläche erweitert. Auch ein Schrank über der Schlaffläche schafft zusätzlichen Stauraum.

Wer das neue Zeltmobiliar anschauen möchte, kann 3DOG camping im Frühjahr auf folgenden Messen besuchen:
CMT Stuttgart – 12. bis 20. Januar 2013
Reisen Hamburg – 06. bis 10. Februar 2013

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co.
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Frankana Freiko Frankana Freiko Camping ist bunt Induktionskochfeld Induktionskochfeld im Mobil Schnell, effizient und sicher
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Porsche 911 GT3 RS, Exterieur Porsche 911 GT3 RS im Test Mit Wolllust Richtung Begrenzer Porsche Cayenne Diesel Porsche-Chef Blume "Von Porsche wird es künftig keine Diesel mehr geben“
Caravaning Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos