Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Leichtes Alkovenmobil aus Sassenberg

LMC baut Leichtbau-Schwestermodell des TEC FreeTEC

Neues Alkovenmobil LMC Breezer A 694 G light Foto: LMC

Ab sofort gibt es mit dem LMC Breezer A 694 G light bei LMC ein besonders leichtes Alkovenmobil.

Die LMC-Schwestermarke TEC. hat auf der CMT in Stuttgart den FreeTEC XS light vorgestellt, der bei den Besuchern gut ankam. Viele Interessenten riefen daraufhin in Sassenberg an und erkundigten sich nach einem vergleichbaren Modell von LMC. Nicht nur Kunden und LMC Händler, sondern besonders die LMC Vermietpartner wünschen sich das Leichtgewicht von „ihrem" Hersteller.

Somit gibt es ab April einen Breezer A 694 G light zum Preis ab 43.490 Euro. Die Preisdifferenz von 500 Euro zum Modell von TEC ergibt sich durch die silberne Lackierung des Fahrerhauses bei LMC.

Alle anderen Ausstattungsmerkmale und Paketangebote sind zu 100% identisch zum FreeTEC.
So bekommt der Kunde für 2.090 Euro das Chassis Comfort Paket welches sich zusammensetzt aus der automatischen Klimaanlage im Fahrerhaus, dem Beifahrerairbag, dem Tempomat, den elektrischen Spiegeln und dem lackierten Bugspoiler.

Für 960 Euro kommt das Avantgardepaket mit einer Aufbaubatterie 95 Ah AGM (anstatt 75 Ah), mit Komfortsitzbezüge in Wohnraumpolstern, mit Vorzeltleuchte, mit Fliegenschutztür, mit Kaltschaum-Matratzen in den Festbetten, mit einer Radiovorbereitung inkl. Boxen, mit Multifunktionsrollos mit Sichtschutz und mit Klarglasdachhauben (anstatt Milchglas) an Bord.

Neu im Hause LMC ist das Vermieterpaket. Dies besteht aus einer Sonnenmarkise, einem 4er-Radträger am Heck; dem HEOsafe Sicherheitsschloss, der Sitzgruppen- und Tischverbreiterung, den Beckengurten für die 5. und 6. Person; alles in allem 1.525 Euro.

Das technisch zulässige Gesamtgewicht des LMC Breezer A 694 G light: 3500 Kilogramm.


Top Aktuell Carado T 448 Dauertester Carado T 448 im Dauertest So war das Jahr mit Carlos
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Dopfer 492 A (2019) Exklusiver Alkoven von Dopfer Noble Basis, nobler Ausbau Reimo VW Caddy Maxi Camp (2017) So wird der Kombi zum Camper Ausbau, Heckzelt, Dachzelt
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport 11/2018, Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender des VW-Konzerns VW überarbeitet 5-Jahres-Plan 44 Milliarden für E-Autos 11/2018, JLR GLOSA Jaguar Land Rover GLOSA Neuer Assistent auf V2X-Basis
Caravaning Caravanpark Sexten Ist Camping schon zu teuer? Steigende Preise und Platzmangel Wohnmobile an Tankstelle Sprit sparen mit dem Gespann Tipps für eine sorgenfreie Reise