Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Alko Kundencenter

Ab sofort in Betrieb

Im neuen Alko-Kundencenter sind die Fahrzeugtechnik, Garten und Hobby, Service- und Schulungsbereiche untergebracht. Foto: Alko

Im neuen Alko-Kundencenter sind auf einer Gesamtfläche von 3.900 Quadratmetern die Unternehmensteile Fahrzeugtechnik sowie Garten und Hobby, Service- und Schulungsbereiche untergebracht.

Mit der Eröffnung des Kundencenters präsentiert sich Alko in einem neuen Umfeld. „Wir investieren langfristig in den Standort Deutschland, was auch als Bekenntnis zu unseren Wurzeln und zu unserer Region zu verstehen ist“, betont Alko-Vorstandmitglied Stefan Kober.

Insbesondere im Servicebereich für Reisemobile und Caravans, der mit acht Hebebühnen ausgestattet ist, will das Alko-Kundencenter mit einer modernen Verkaufs- und Ausstellungsfläche Maßstäbe setzen – genauso wie im Verkaufsraum, der die Produktwelt in komplett neuem Ambiente präsentiert.

Für Kunden ist im Obergeschoss eine Besucherlounge eingerichtet, für Kinder eine Spielecke. Zudem sind im ersten Stockwerk verschiedene Schulungs- und Besprechungsräume untergebracht.

Das neue Kundencenter mit rund 70 Mitarbeitern und die kurz vor dem Abschluss stehenden Bauarbeiten am Alko-Forum an der Firmenzentrale in Großkötz sind Teil der Zukunftsoffensive 2015.

Top Aktuell Outdoor-Lampen Camping-Lampen für lange Nächte 9 praktische Outdoorlampen
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co. Frankana Freiko Frankana Freiko Camping ist bunt
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018 VW Autokauf Volkswagen startet modernen Autoverkauf Neues Vertriebsmodell
Caravaning Tiny House aVoid Tiny House aVoid Ein Italiener tourt durch Europa Smart Home auf Rädern Vernetzte BUS-Systeme im Caravan Funktionen im Wohnwagen steuern