Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Neuer Messestand auf dem CSD

Zubehör von Fritz Berger

Fritz Berger Foto: Fritz Berger

Auf dem Caravan Salon Düsseldorf 2015 will Fritz Berger einen neuen Messtand mit Neuheiten, Messeangeboten und Produkthighlights präsentieren. Den 310 qm großen Stand gibt es in Halle 5.

Der neue Messestand von Fritz Berger auf dem Caravan Salon Düsseldorf wird ganze 310 Quadratmeter groß sein und Freizeitmöbel, Zelte und Schlafsäcke, Sanitärzubehör und Küchenutensilien präsentieren. Der Zubehör-Spezialist will die Besucher mit Neuheiten, speziellen Messeangeboten und Produkthighlights anlocken.

In Halle 5 des Messegeländes Düsseldorf wird der Stand zu finden sein. Über 250 Angebote soll es geben und Sie bekommen 10 % auf einen Artikel Ihrer Wahl. Für Groß-Einkäufer hat Fritz Berger sich auch etwas überlegt, im klappbaren Berger-Trolley lässt sich alles verstauen. Günter Mayer von Fritz Berger sagt: "Wir haben für jede Kundenanfrage ein offenes Ohr und bemühen uns, im Messetrubel alle Fragen zu beantworten!"

Unter www.fritz-berger.de erhalten Sie eine Produkt-Übersicht.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell promobil-Golf-Cup Stellplätze an Golfplätzen promobil Golf Cup 2018
Anzeige
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Beliebte Artikel Gewinnen Sie mit promobil Tickets für den Caravan Salon 2015 Caravan Salon 2015 Mitmachen und Tickets gewinnen! Menschen auf Caravan Salon 2014 Caravan Salon Düsseldorf 2015 Neu konzipierte Messehallen
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Elektrischer ABT e-Transporter VW ABT e-Transporter T6-Bus mit Elektroantrieb Elektrisch angetriebener ABT e-Caddy VW ABT e-Caddy Elektro-Kasten kommt 2019
Caravaning Camping Le Truc Vert Campingplatz-Tipp Frankreich Camping Le Truc Vert Die Zukunft des Konzerns Thor Industries kauft Hymer Group