Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Neue Camping-Toilette C-220 von Thetford

Größere Schüssel

Neue Toilette C-220 von Thetford Foto: promobil 2 Bilder

Thetford ersetzt seine Toilette C-200 durch die neue Serie C-220. Sie baut kompakter und verfügt über eine größere und tiefere Schüssel mit veränderter Geometrie, was die Spülwirkung verbessern soll.

Für mehr Komfort wächst die Sitzhöhe auf 49,2 Zentimeter, und der Schieber ist einfacher erreichbar. Brille samt Schüssel lassen sich drehen. Um die Konstruktion einfach zu halten, hat die 220er-Serie einen mechanischen Füllstandsanzeiger. Der 16,5-Liter-Fäkalientank verfügt über Räder und einen klappbaren Zugbügel. In den meisten Reisemobilen werden die Varianten C-223-CS und C-223-S mit elektrischer Spülung zu finden sein. Etwas Neues hat sich Thetford auch für die Fresh-up-Sets für die älteren Toiletten C-200 und C-2/3/4 einfallen lassen: Die samt Brille und Sanitärzusätzen im Set enthaltenen Austauschtanks haben nun ebenfalls Räder und einen Griff. Mit rund 90 Euro und 100 Euro sind die Sets günstiger als ein einzelner Ersatztank.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co.
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Verbrennungstoilette Cinderella Motion Verbrennungstoilette im Test Ein Haufen Asche im Camping-WC Saubere Toilette Sanitärzusätze fürs Wohnmobil-WC Diese Mittel brauchen Sie fürs Camping-Klo
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Pierre Gasly - Brendon Hartley - Toro Rosso - GP Österreich 2018 Wer fährt bei Toro Rosso? Schlange der Bewerber wird länger Pierre Gasly - GP Singapur 2018 Mehr Power für die Motoren Kosten runter mit weniger Prüfstand
Caravaning Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos