Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Navi fürs Wohnmobil

Entspannt und sicher auf Tour

Zubehör, Neuheiten 1 Bilder

Ab sofort liefert Pioneer vier wohnmobilspezifische Navigationsgeräte vom Typ Nav-Gate. Sie führen nur auf geeignete Straßen. Außerdem lässt sich das Smartphone zum Musik abspielen anschließen.

Ab sofort liefert Pioneer vier wohnmobilspezifische Navigationsgeräte vom Typ Nav-Gate. Alle Geräte berücksichtigen bei der Routenführung zeitraubende oder gefährliche Streckenbeschränkungen wie enge Gassen, niedrige Durchfahrtshöhen oder gewichtsbeschränkte Brücken.

Die Navigationsgeräte sind ab 850 Euro sowohl mit ausfahrbarem Monitor im DIN- als auch im Doppel-DIN-Format erhältlich. Sie bieten vorinstalliertes Kartenmaterial für 45 europäische Länder und navigieren sogar bis auf Stellplätze.

Um Musik direkt vom Smartphone – egal ob mit Android- oder IOS-Betriebssystem – abspielen zu können, sind die Pioneer-Geräte Smartphone-kompatibel. Und damit man sie bei einem etwaigen Fahrzeugwechsel problemlos mitnehmen kann, bietet Pioneer ein umfangreiches Adapterprogramm.

Info: Telefon 02154/9130, www.pioneer.eu

Top Aktuell Outdoor-Lampen Camping-Lampen für lange Nächte 9 praktische Outdoorlampen
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co. Frankana Freiko Frankana Freiko Camping ist bunt
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Ford Fiesta ST, VW Polo GTI, Exterieur Ford Fiesta ST gegen VW Polo GTI Vom Jäger und Gejagten Morgan 110 Jahre Sondermodelle Morgan wird 110 Jahre alt Sondermodelle zum Jubiläum
Caravaning Smart Home auf Rädern Vernetzte BUS-Systeme im Caravan Funkionen im Wohnwagen steuern Eriba Exciting Family 560 (2019) Die verschiedenen Wohnwagen-Typen Vom Familien- bis Design-Caravan