Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Nachhaltiges Reisen auf der CMT

Am 18. Januar öffnet der Reisepavillon seine Pforten. Drei Tage lang, jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr, wird die Halle C2 der Neuen Messe Stuttgart zum Treffpunkt für Urlauber und Reiseprofis.

Parallel zu Europas größter Urlaubsmesse CMT bieten hier rund 300 Aussteller aus dem In- und Ausland sowie 100 Fachveranstaltungen, Vorträge und Seminare praktische Tipps, Hintergrundinformationen zu Reisezielen und Wissenswertes zum nachhaltigen Reisen. Schwerpunktthemen sind diesmal „Tourismus und Wasser - Freizeit und Reisen an See-Fluss-Meer" und „Touristische Perspektiven in Zeiten des Klimawandels“. Seit 1991 präsentiert der Reisepavillon Fachleuten der Reisebranche wie reiseinteressierten Verbraucherinnen und Verbrauchern jedes Jahr ein breit gefächertes Angebot. Zu Hause war die Internationale Messe für anderes Reisen jahrelang in Hannover, in diesem Jahr erobert sie den Süden. „Wir freuen uns sehr auf die Premiere in Stuttgart und sind sicher, dass unser Angebot für umwelt- und sozialverträgliches Reisen bei den Verbraucherinnen und Verbrauchern hier gut ankommen wird“, erläutert Anke Biedenkapp, Geschäftsführerin des Veranstalters Stattreisen Hannover. Info: Telefon 0511/1694167, www.reisepavillon-online.de.

Top Aktuell Hershey RV Show (2018) Hershey RV Show in den USA Die größte Wohnmobil-Messe der USA
Anzeige
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Beliebte Artikel promobil-Golf-Cup Stellplätze an Golfplätzen promobil Golf Cup 2018 Wohnmobil-Konvoi Weltrekord Wohnmobil-Konvoi 2018 Wieder kein Guinness-Titel
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Mazda CX-5 D 175 AWD, Exterieur Alle Mazda-Modelle mit Euro 6d-Temp Nur eine Baureihe fehlt Umweltzone Alle Autos mit Euro 6d-Temp Diese Modelle fürchten kein Fahrverbot
Caravaning Camping Mas Nou Campingplatz-Tipp Spanien Camping Mas Nou Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet