Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Motorsportlerin fährt Wohnmobil

Laia im Laika

Laia Sanz unterwegs mit Laika Foto: Hersteller

Wie praktisch ein Wohnmobil ist, haben bereits viele Motorsportler erkannt. Die 13malige Motorradtrial-Weltmeisterin Laia Sanz fährt künftig in einem Laika-Wohnmobil zu ihren Rennen.

„In der großen Garage findet meine gesamte Rennausstattung Platz“, schwärmt die Spanierin aus der Region Katalonien, „und auf dem bequemen Heckbetten kann ich mich optimal nach den anstrengenden Rennen erholen." Doch nicht nur Platz und Komfort haben es der 28-Jährigen angetan, auch die Küche sei für ihre Fitnessernährung optimal und lasse keine Wünsche offen.

Die Entscheidung für ein Wohnmobil des italienischen Herstellers Laika kam für Sanz nicht von ungefähr. Das Interesse für Fahrzeuge der Marke teilt sie sich mit ihrem italienischen Freund. Zusammen haben die beiden auch bereits die ein oder andere Reise mit dem Wohnmobil während der Rennpausen geplant. Bei Ausflügen quer durch Italien wollen sie neue Energie und Kraft tanken.

Als Motorsportlerin hat Laia Sanz zuletzt bei der Dakar 2014 von sich Reden gemacht. Die 13 Etappen durch drei Staaten Südamerikas – Argentinien, Bolivien und Chile – beendete sie auf ihrer Honda CRF 400 Rally mit dem 16. Platz in der Gesamtwertung Motorrad der Männer und Frauen.

Top Aktuell Carado T 448 Dauertester Carado T 448 im Dauertest So war das Jahr mit Carlos
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Dopfer 492 A (2019) Exklusiver Alkoven von Dopfer Noble Basis, nobler Ausbau Reimo VW Caddy Maxi Camp (2017) So wird der Kombi zum Camper Ausbau, Heckzelt, Dachzelt
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Force India - Esteban Ocon - Sergio Perez - GP Brasilien 2018 Durchhänger für Force India Nur 16 Punkte aus sechs Rennen Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Caravaning Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften Caravanpark Sexten Ist Camping schon zu teuer? Steigende Preise und Platzmangel