Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Meinung: Noch viel zu tun

Helga Färber, Präsidentin der Reisemobil Union, über die Arbeit des rührigen Vereins.

Seit der Gründung der Reisemobil Union (RU) durch Mitglied-Clubs ist in ehrenamtlicher Arbeit viel für die Reisemobilfahrer bewegt worden. Vor allem sind Stellplätze eingerichtet sowie Ver- und Entsorgungsstationen aufgestellt worden. Dank unserer Aufklärungsarbeit werden Reisemobilisten heute als Individualtouristen akzeptiert.
Die weitere Verbesserung des Umfeldes für den Reisemobiltourismus ist ein wichtiges Ziel, ebenso die Mitsprache bei Entscheidungen in Politik und Wirtschaft, die den Reisemobiltourismus betreffen. Es ist viel erreicht worden, die RU wird wahrgenommen und angehört, aber es bleibt auch noch viel zu tun.
Ohne die Aktivitäten der RU wäre der Reisemobiltourismus vermutlich weitaus weniger akzeptiert – man stand den Reisemobilisten einst skeptisch gegenüber. Hier haben die „Zehn goldenen Regeln" der RU erheblich zum Abbau von Vorurteilen beigetragen, und die RU-Mitglieder sind weiterhin tätig. Denn um das Ansehen der Reisemobilisten zu heben, müssen sich alle entsprechend verhalten.
Nachwuchssorgen? Nein! Viele Menschen kommen früher oder später in das Alter, in dem sie sich wünschen, die große Freiheit, die werbewirksam angepriesen wird, auszuprobieren. Und dann ist man schnell vom Virus „mobil reisen" angesteckt. Es liegt an der wirtschaftlichen Entwicklung und der Möglichkeit des unkomplizierten Reisens, besonders für Kurz- und Wochenendreisen, in welchem Maße jüngere Generationen das Reisen mit dem Mobil für sich entdecken.
Kontakt zur RU unter Tel. 02 03/76 17 79, im Internet www.reisemobil-union.de.

Top Aktuell Blaue Plakete Diesel-Fahrverbot in Großstädten Freifahrtschein für Wohnmobile
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Bürstner Delfin promobil Umfrage Erfahrung mit Bürstner Delfin VanCatMeow (2019) Vanlife mit Katze und Campingbus 3 Jahre durch Australien
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport BMW 3er G20, 330i BMW 3er G20 (2018) im Fahrbericht Mit neuer alter Fahrdynamik flippo one Adventskalender 2018 12. Dezember
Caravaning Mitmachen und gewinnen Hochstuhl von Flippo Kids LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Hubbetten-Caravan für Familien