Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Meinung: Fahren Busse andere 100 km/h?

Walter Dopfer vom EMHC kommentiert für promobil Aktuelles aus der Reisemobil-Szene.

100 km/h sind gleich 100 km/h – oder? Das Bundesverkehrsministerium ist da anderer Ansicht. Reisemobile zwischen 3,5 und 7,5 t dürfen jetzt auf Autobahnen 100 km/h fahren, was die Gelegenheit böte, sich aus den Lasterkolonnen zu lösen. Wenn nur das Zeichen 277 nicht wäre, das an vielen Autobahnstrecken, vor allem an Steigungen, das Überholen für Fahrzeuge über 3,5 t verbietet – Busse ausgenommen.
So haben wir angefragt, ob sich das für Reisemobile nicht ändern ließe. Dazu schreibt uns das Ministerium: „In Anbetracht der Tatsache, dass der Lkw-Verkehr in der Regel jedoch mit 90 km/h fährt, bleibt abzuwarten, inwieweit Tempo 100 km/h für schwere Wohnmobile zu einer Verflüssigung des Verkehrs beiträgt. Überholen darf nämlich nur, wer mit wesentlich höherer Geschwindigkeit fährt als der zu Überholende. Eine Geschwindigkeitsdifferenz von 10 km/h reicht dafür mit Sicherheit nicht aus." Lkw dürfen also schneller fahren, als es vorschriftsmäßig wäre – und wir? Und warum dürfen die ebenfalls nur 100 km/h schnellen Omnibusse überholen? Fahren die andere 100 km/h? Und ist es in Ordnung, dass wir in Steigungen in den langsamen Lkw-Kolonnen hängen müssen? Der EMHC bleibt dran ...
Kontakt zum EMHC (Euro Motorhome Club) im Internet unter www.emhc.de.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell Hershey RV Show (2018) Hershey RV Show in den USA Die größte Wohnmobil-Messe der USA
Anzeige
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Beliebte Artikel promobil-Golf-Cup Stellplätze an Golfplätzen promobil Golf Cup 2018 Wohnmobil-Konvoi Weltrekord Wohnmobil-Konvoi 2018 Wieder kein Guinness-Titel
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Porsche 911 GT3 RS, Exterieur Porsche 911 GT3 RS im Test Mit Wolllust Richtung Begrenzer Porsche Cayenne Diesel Porsche-Chef Blume "Von Porsche wird es künftig keine Diesel mehr geben“
Caravaning Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos