promobil Logo
Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

McRent eröffnet zwei neue Mietstationen

Wohnmobil mieten in Spanien

Mobil-Tour: Valencia Foto: Silke Tokarski, Thomas Zwicker

McRent erweitert sein Angebot in Spanien: Zum Jahresende 2014 eröffnen dort zwei neue Vermietstationen für Wohnmobile. Insgesamt haben Spanien-Urlauber nun die Wahl zwischen 13 Stationen.

02.12.2014

Im Süden Spaniens steht ab sofort die Provinz Almería auf der McRent-Karte. Die neue Wohnmobil Vermietstation befindet sich rund 85 Kilometer vom Flughafen Almería und knapp 200 Kilometer vom Flughafen Granada entfernt. Die andalusische Provinz bietet Besuchern, die im Reisemobil unterwegs sind, neben den Naturparks Sierra María-Los Vélez und Cabo de Gata-Níjar ganze 200 Kilometer Küste.

Die zweite neue McRent-Station befindet sich in der spanischen Provinz Valencia, knapp vier Kilometer vom gleichnamigen Flughafen entfernt. Ein Highlight der Provinz im Osten des Landes ist Valencia. Mit ihren Sehenswürdigkeiten verbindet die drittgrößte Stadt Spaniens Tradition und Moderne.

Spanien-Tipp von McRent: Bußgelder

Wichtig für Urlauber, die mit dem Wohnmobil unterwegs sind: Bußgeldbescheide in Spanien können noch nach vier Jahren eingetrieben werden. Daher sollten Strafen nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Allerdings wird frühes Zahlen belohnt: Wenn das Bußgeld innerhalb von 20 Tagen beglichen wird, gibt es einen Rabatt von 50 Prozent. Die Zahlung kann unter anderem online bei der DGT (Dirección General de Tráfico) und auf Postämtern stattfinden.

Mehr Infos: www.mcrent.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar