Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Maut sparen in Norwegen

Elektronischer Auto-Pass-Chip

Norwegen Foto: Steffen Zink

Bis zu 50% sparen können Camper bei der Maut in Norwegen, wenn sie sich zuvor online den elektronischen Auto-Pass-Chip bestellen. Fahrzeuge über 3,5 Tonnen zahlen dann nur den PKW-Preis.

Norwegen-Urlauber mit Reisemobilen über 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht können bei der Maut sparen, wenn sie im Vorfeld der Reise online einen elektronischen Auto-Pass-Chip mit gültigem Vertrag erwerben. Der Chip wird an die Postadresse nach Deutschland geschickt. Wer im Besitz des Auto-Passes ist, zahlt nur noch den Pkw-Tarif, was eine bis zu 50-prozentige Ersparnis an Mautgebühren bedeuten kann. Weitere Informationen und Bestellung des Auto-Passes unter www.autopass.no 

Top Aktuell CVSM 2018 Camper Van Summit Meeting 2018 Treffen für aktive Campingfans
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Ratgeber: Maut in Europa Maut-Bestimmungen in Europa Hier zahlen Wohnmobilisten Lkw-Maut in Deutschland Maut in Österreich wird teurer Tauernautobahn und Karawankentunnel
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Mercedes - Formel 1 - GP USA - Austin  - 17. Oktober 2018 Fotos GP USA - Mittwoch Unterkühlter Empfang in Austin Impressionen - Formel 1 - GP USA - Austin  - 17. Oktober 2018 Neue Kerbs in Austin Reicht der Verstappen-Blocker?
Caravaning Knott Prototyp Stabilisierung Stabilisierung für den Kugelkopf Gegen Knarren der Schlingerdämpfer Tiny House aVoid Tiny House aVoid Ein Italiener tourt durch Europa