Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Knaus Tabbert

Degasperi wieder bei Knaus

Mauro Degasperi (52) hat die Position des Area Managers für Skandinavien, Österreich und die Schweiz bei Knaus Tabbert eingenommen. Foto: Knaus Tabbert

Mauro Degasperi (52) hat am 15. August 2012 die Position des Area Managers für Skandinavien, Österreich und die Schweiz bei Knaus Tabbert eingenommen. Damit kehrt er nach zehn Jahren wieder zurück.

Mauro Degasperi begann 1985 seine berufliche Karriere in Jandelsbrunn. In seiner neuen Funktion wird Degasperi die Positionierung der Unternehmensmarken in den ausländischen Märkten weiter etablieren und gleichzeitig die Wachstumsstrategie in den Regionen forcieren. Der gebürtige Italiener und Vater von vier Kindern ist verheiratet und spricht fließend Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch und Französisch.

„Wir schätzen uns glücklich, mit Mauro Degasperi einen für seine hohe Kompetenz in der Betreuung von Auslandsmärkten und daher in der Branche sehr bekannten und geschätzten Fachmann wieder zurückgewonnen zu haben“, sagt Giovanni Marcon, Geschäftsführer der Knaus Tabbert GmbH. „Unsere Branche ist nach wie vor sehr stark geprägt von persönlichen Beziehungen, deshalb freuen sich unser Händler über die Kontinuität in der Zusammenarbeit."

Für seine neue Position bei der Knaus Tabbert GmbH bringt Degasperi eine jahrzehntelange Berufs- und Branchenerfahrung mit, die er unter anderem über zehn Jahre bei der Hymer AG gesammelt hat. Dort war er zuletzt als Exportleiter verantwortlich für das Auslandgeschäft des Unternehmens. Bevor er 2002 zum Hymer-Konzern gewechselt ist, war Degasperi allerdings bereits 16 Jahre bei Knaus Tabbert beschäftigt, unter anderem als Vertriebsmitarbeiter für Italien und Spanien und Exportleiter für Europa.

Top Aktuell Kimbo Camper 6 (2019) Kimbo 6c Pick-up-Camper Kuschlige Aluminium-Kabine
Beliebte Artikel Cruzzer Luxusmobile und Expeditionsmobile 2019 8 Fahrzeuge über 100.000 Euro im Check Winnebago Boldt Mercedes Sprinter (2019) Winnebago Boldt (2019) Winterfester Sprinter-Bus made in USA
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport BMW i8 Brandgefahr bei Elektroautos Feuerwehr wirft rauchenden i8 ins Tauchbecken BMW i4 Erlkönig BMW i4 (2021) Elektro-4er sprintet in 4 Sekunden auf 100
caravaning Vergleich Dethleffs vs. Knaus - Dethleffs Hinteransicht Dethleffs Generation 515 LE (2019) 5 Vor- und Nachteile des Mittelklasse-Caravans Kauftipp Längsbetten Längsbetten-Caravans im Check 10 Modelle für Paare und Familien