Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Malerin Yvonne Zimmer-Saalbach

Wohnmobile in Öl

Portrait von Yvonne Zimmer-Saalbach Foto: Frank Eppler 15 Bilder

Mit der Kunstauktion „Kunst meets Camping will Yvonne Zimmer-Saalbach Geld für den guten Zweck sammeln. Auf der CMT 2013 versteigert sie zwölf eigens dafür gemalte Bilder.

26.10.2012 Jörn Ebberg

Yvonne Zimmer-Saalbach ist in der Reisemobil-Branche keine Unbekannte. Im Rahmen der Abschlussarbeit zu ihrem Innenarchitektur-Studium an der Hochschule Coburg hat sie den  Concorde Charisma II konzipiert. „Ich war damals die erste Designerin bei Concorde“, erinnert sie sich an ihre Zeit bei dem Reisemobilhersteller. Inzwischen arbeitet Yvonne Zimmer-Saalbach als Künstlerin und freie Designerin.

Seit Jahresbeginn 2012 kümmert sie sich hauptsächlich um ihre Kunst-meets-Camping-Aktion, für die sie mit Unterstützung von Sponsoren zwölf großformatige Ölgemälde gemalt hat. Bei einem Galaabend auf der CMT 2013 sollen die Bilder beginnend bei einem Startpreis von jeweils 200 Euro für einen guten Zweck versteigert werden. Einlass ist ab 19 Uhr, Eintrittskarten kosten 20 Euro das Stück plus 1 Euro Versandkosten und sind über Yvonne Zimmer-Saalbach erhältlich.

„Die Gemälde“, erklärt die Künstlerin sind vom Thema Camping inspiriert, speziell davon, was die einzelnen Sponsoren auszeichnet, was sie herstellen oder vertreiben." Ihren Stil beschreibt Yvonne Zimmer-Saalbach als eine Mischung aus Surrealismus und Pop-Art.

Einen Eindruck ihrer Arbeit können Sie sich beim Durchklicken der Fotoshow verschaffen.

Neben der Bilder-Versteigerung hofft sie auf weitere Einnahmen aus dem Verkauf eines Kalenders, der die Gemälde im Postkartenformat zeigt. Erschienen ist er im Dumont-Verlag. Interessenten können den Kalender im Internet auf der Seite des Zubehörgroßhändlers Movera bestellen. Preis: 7 Euro zuzüglich Versandkosten.

Bis zu 15.000 Euro hofft Yvonne Zimmer-Saalbach mit der Kunst-meets-Camping-Aktion einsammeln zu können. Der Erlös aus dem Verkauf der Bilder geht komplett und je verkauftem Kalender geht noch einmal 1 Euro zusätzlich an die Olgäle-Stiftung für das kranke Kind e.V. sowie an die McDonald’s Kinderhilfe.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar