Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Leserfotos

30 Jahre Wohnmobil-Reisen

Walter Blaas in Südafrika 25 Bilder

Vom Alpenrand bis Zululand -  nicht nur die promobil-Redaktion kam in den letzten 30 Jahren viel herum, auch unsere Leser. Hier sind die schönsten Fotos der Wohnmobil-Reisen unserer Leser.

Zum dreißigjährigen Jubiläum unserer Zeitschrift promobil, riefen wir unsere Leser dazu auf, uns ihre schönsten Urlaubsbilder mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen zu schicken. Denn: 30 Jahre promobil, das sind auch 30 Jahre grandioser Campingurlaub, liebenswerte Fahrzeuge und jede Menge schöner Erinnerungen.

Die ältesten Wohnwagen-Bilder stammen sogar aus der Zeit vor promobil: Leser Walter Blaas schickte ein Bild von seiner Reise durch den Krüger Nationalpark in Südafrika aus dem Jahre 1967 mit einem alten VW-Campingbus.Ganz weit in den Norden entführte uns Leser Heinz Fleischmann mit seinen Urlaubsfotos: 1981 war mit einem Campingbus in Island unterwegs.

Die schönsten Spitznamen für Wohnmobile

Zu den kreativsten Namen für die Campingbusse, Wohnmobile und Wohnwagen gehört "Klötzchen" - so nannte Leser Hans-Joachim Heiderscheid den selbstumgebauten Kastenwagen, mit dem 1989 er in Skandinavien Urlaub machte. Gut gefallen hat der Redaktion auch der Spitzname "Buzerl". Auf diesen Namen taufte Leser Alexander Winkelbauer sein Wohnmobil Pilote R380 Baujahr 1988, mit dem er bis heute noch auf Reisen geht.

Wohnmobile Marke Selbstausbau

Viele Leser schreiben, dass sie selbst Hand an ihre Wohnmobile anlegen: Das Wohnmobil Marke Toyota von Günther Hallay samt Selbstausbau haben wir bereits in unserer Ausgabe 11/1989 unter dem Titel "HiAce auf Achse" vorgestellt. Wie erfolgreich ein Selbstausbau sein kann, beweisen unsere Leser Renée und Herman de Groot aus den Niederlanden. Sie haben 1989 mit ihrem selbstausgebauten Campingbus am Stilfser Joch, dem höchsten Gebirgspass Italiens, in 2600 m Höhe übernachtet.

Neben all den Abenteuerreisen steckt auch viel Pflege und Liebe in den Wohnmobilen: Leser Ralf Daege fährt seit 10 Jahren mit seinem "alten Schatz" durch Europa. Das Wohnmobil ist ein 1995 erbauter VW T 4. "Wer sein Wohnmobil gut pflegt, hat lange etwas davon" findet auch Leser Alexander Möllenhoff. Bis heute fährt einen Mercedes 608, Baujahr 1973.

Gewinner: Schönstes Leserbild

Unter allen Einsendern der schönsten Wohnmobil- und Urlaubsbilder haben wir drei Stellplatzatlanten verlost:

30 Jahre Wohnmobil-Reisen 21 Sek.

promobil Grafikerin Karin Maier war unsere Glücksfee und hat folgende drei Gewinner gezogen: Walter Blaas, Danielle und Otto Hudl und Günter Hallay. Herzlichen Glückwunsch!

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell Hershey RV Show (2018) Hershey RV Show in den USA Die größte Wohnmobil-Messe der USA
Anzeige
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Beliebte Artikel promobil-Golf-Cup Stellplätze an Golfplätzen promobil Golf Cup 2018 Wohnmobil-Konvoi Weltrekord Wohnmobil-Konvoi 2018 Wieder kein Guinness-Titel
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Pierre Gasly - Brendon Hartley - Toro Rosso - GP Österreich 2018 Wer fährt bei Toro Rosso? Schlange der Bewerber wird länger Pierre Gasly - GP Singapur 2018 Mehr Power für die Motoren Kosten runter mit weniger Prüfstand
Caravaning Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos