Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Leichte Nahrung für lange Reisen

Bochum. Die Experten von Aral geben Tipps zur richtigen Ernährung bei der Autoreise.

Die richtige Ernährung spielt für eine möglichst stressfreie Anreise eine zentrale Rolle: Leicht verdauliche Speisen, ausreichend Getränke und regelmäßige Pausen halten den Magen bei Laune und kleine Snacks heben die Stimmung aller Passagiere. Autofahrer sollten grundsätzlich fettige Speisen meiden, denn sie machen müde und reduzieren somit die Konzentrationsfähigkeit. Vollkornbrötchen, Nudelgerichte, Müsli oder frisches Obst sind dagegen leicht verdaulich und versorgen den Körper über einen langen Zeitraum mit Energie. Während der Fahrt empfehlen sich Obststücke oder Gemüsesticks. Auch neigen viele Autofahrer dazu, zu wenig zu trinken und so die ein oder andere Toilettenpause einzusparen. Diese Zeitersparnis geht allerdings zu Lasten der Konzentration. 1,5 bis 2 Liter Flüssigkeitszufuhr pro Tag sind das Minimum. Mineralwasser, Früchtetees oder Obstsäfte bieten dabei die optimale Grundlage für eine entspannte Fahrt. Info: Telefon 0234/3150.

Top Aktuell Caravan Salon Campervans Karmann Danny Alle Campervans 2019 Kompaktcamper in Pkw-Größe
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel CVSM 2018 Camper Van Summit Meeting 2018 Treffen für aktive Campingfans AIC Peking 2018 Wie geht Camping in China? Reportage zum Campingboom-Land
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport VW Passat Variant, Automatische Distanzregelung Euro NCAP testet Assistenzsysteme Keiner fährt wirklich autonom VLN 8 - Nürburgring - 7. Oktober 2018 VLN Vorschau, 9. Lauf VLN-Finale mit GT3-Großaufgebot
Caravaning Knott Prototyp Stabilisierung Stabilisierung für den Kugelkopf Gegen Knarren der Schlingerdämpfer Tiny House aVoid Tiny House aVoid Ein Italiener tourt durch Europa