promobil Logo
Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Landvergnügen - der etwas andere Stellplatzführer

Wohnmobile an Bauernhöfen

Urlauber können mit dem Stellplatzführer Landvergnügen mehr als 230 Landwirtschaftsbetriebe in Deutschland besuchen und auf den Höfen kostenfrei übernachten. Dahinter steckt ein besonderes Konzept.
Foto: promobil

Der Stellplatzführer Landvergnügen lotst Wohnmobilisten zu über 230 Landwirtschaftbetrieben in Deutschland. Dahinter steckt ein besonderes Konzept, zu dem auch die kostenfreie Übernachtung gehört.


02.05.2014

Im Stellplatzführer sind Bauernhöfe in Deutschlands verzeichnet, auf denen die Urlauber bundesweit 24 Stunden kostenfrei stehen können. Bei der abwechslungsreichen Auswahl an Höfen ist für jeden etwas dabei. Besucht werden können Käseproduzenten, Ziegenhirten, Schafzüchter, Brauereien, Winzer, Fischzuchtbetriebe, Brennereien, Ölmühlen sowie Züchter von Schottischen Hochlandrindern, Gallowayrindern und Straußen.

Egal ob Kurztripp am Wochenende oder Jahresurlaub, Familien, Individualreisende sowie kulinarische Genießer – alle kommen auf ihre Kosten. „Unser Ziel ist, unseren Wohnmobilisten die schönsten Orte Deutschlands zu zeigen, welche sie ohne Landvergnügen nicht entdeckt hätten. Die Stellplätze auf unseren Höfen fühlen sich fast wie Wildcampen an“, erklärt Geschäftsführer Ole Schnack die Vision von Landvergnügen.

Der 200 Seiten starke Stellplatzführer im Format 170 mal 230 Millimeter kostet 39,90 Euro inklusive Vignette, die zum kostenfreien Stehen auf den Höfen berechtigt. Weitere Informationen unter: www.landvergnuegen.com

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar