Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

La Strada: Ein neuer Chef

Marco Lange ist für die operative Leitung des Kastenwagen-Ausbauers zuständig.

Echzell. Mit Reisemobilen mittlerer Größe kennt sich Marco Lange bestens aus – schließlich hat er schon einmal selbst einen MB 100 selbst ausgebaut. Doch nun muss sich der 36-Jährige nicht mehr mit Basteleien befassen: Seit dem 1. Oktober ist er neben dem Geschäftsführenden Gesellschafter Eugen Immler Chef bei La Strada in Echzell – zuständig für die operative Geschäftsleitung.
Das Autogeschäft hat Lange von der Pike auf gelernt: Er ist gelernter Kfz-Schlossermeister und Betriebswirt. In den vergangenen Jahren war er bei Eura Mobil im Vertrieb tätig. Von der La-Strada-Gründerfamilie bleibt noch Sabine Baumgartner in das Unternehmen als Marketingleiterin eingebunden. Ihre Brüder Joachim und Christian haben die Firma verlassen.
Beim jüngsten La-Strada-Kundentreffen zeigten rund 100 Reisemobilbesatzungen ihre große Verbundenheit mit dem Campingbus-Spezialisten. Auf dem kurzweiligen Programm des Treffens stand unter anderem eine gemeinsame Ausfahrt.

Top Aktuell Autoplaketten Fahrverbot in Madrid und Paris Alle Umweltzonen in Europa
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Knaus Sun TI Die Top 10 der Hersteller Welche Marke ist am beliebtesten? Schnäppchen Ernte Rabatte bei Miete und Kauf Günstige Fahrzeuge im Herbst
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Force India - Esteban Ocon - Sergio Perez - GP Brasilien 2018 Durchhänger für Force India Nur 16 Punkte aus sechs Rennen Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Caravaning Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften Caravanpark Sexten Ist Camping schon zu teuer? Steigende Preise und Platzmangel