Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

La Strada: Ein neuer Chef

Marco Lange ist für die operative Leitung des Kastenwagen-Ausbauers zuständig.

Echzell. Mit Reisemobilen mittlerer Größe kennt sich Marco Lange bestens aus – schließlich hat er schon einmal selbst einen MB 100 selbst ausgebaut. Doch nun muss sich der 36-Jährige nicht mehr mit Basteleien befassen: Seit dem 1. Oktober ist er neben dem Geschäftsführenden Gesellschafter Eugen Immler Chef bei La Strada in Echzell – zuständig für die operative Geschäftsleitung.
Das Autogeschäft hat Lange von der Pike auf gelernt: Er ist gelernter Kfz-Schlossermeister und Betriebswirt. In den vergangenen Jahren war er bei Eura Mobil im Vertrieb tätig. Von der La-Strada-Gründerfamilie bleibt noch Sabine Baumgartner in das Unternehmen als Marketingleiterin eingebunden. Ihre Brüder Joachim und Christian haben die Firma verlassen.
Beim jüngsten La-Strada-Kundentreffen zeigten rund 100 Reisemobilbesatzungen ihre große Verbundenheit mit dem Campingbus-Spezialisten. Auf dem kurzweiligen Programm des Treffens stand unter anderem eine gemeinsame Ausfahrt.

Top Aktuell Reisemobilhafen Twistesee Stellplätze des Jahres 2019 Die 15 besten Stellplätze Deutschlands
Beliebte Artikel Liner Chassis Aufbau eines Liner-Chassis Die Technik im Iveco Daily-Fahrgestell VW T2 Bulli LEGO T2-Bulli aus Legosteinen Lego-Bus in Originalgröße
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport BMW i4 Erlkönig BMW i4 (2021) Elektro-4er sprintet in 4 Sekunden auf 100 Smart Forease - Studie - 2018 Smart-Zukunft Killt der Kostendruck die kleine Marke?
caravaning Vergleich Dethleffs vs. Knaus - Dethleffs Hinteransicht Dethleffs Generation 515 LE (2019) 5 Vor- und Nachteile des Mittelklasse-Caravans Kauftipp Längsbetten Längsbetten-Caravans im Check 10 Modelle für Paare und Familien