Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Kurz notiert

Knaus Tabbert Travel, das Reisecenter der Knaus Tabbert Group, lädt im Herbst zum großen Treffen ein. Kunden und Interessenten kommen vom 7. bis 9. September zum Erfahrungsaustausch mit Rahmenprogramm zum Knaus-Campingpark Hennesee ins Sauerland. Info: Tel. 0 25 55/98 42 22.

Tecnoform hat seinen Internetauftritt völlig neu gestaltet. Der Marktführer für die Innenausstattung von Freizeitfahrzeugen und Yachten informiert über die mehr als 40-jährige Geschichte des italienischen Familienunternehmens und aktuelle Produkte. Info: www.tecnoform.com.

Dürrwang-Mörlein, das Hymer-Center Dortmund, vermeldet steigenden Absatz ins europäische Ausland. Ein Jahr nach Beginn der Kooperation mit Easy-Jet nutzte der 100. ausländische Kunde den Flugservice nach Dortmund. Die meisten Auslandskunden kamen aus England oder osteuropäischen Ländern. Info: Tel. 02 31/9 41 16 50, www.duerrwang.de.

Ein Fehler hat sich in die große Übersicht der Automobilclubs in der Juni-Ausgabe von promobil eingeschlichen. Die richtige Telefonnummer des Auto- und Reiseclub Deutschland ARCD lautet:
0 98 41/40 90.

Top Aktuell Eura Mobil Integra Gebrauchtmobil Umfrage Gebrauchtmobile Erfahrung mit dem Eura Mobil Integra?
Stellplatz-Radar
mobil life 12.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Ratgeber, Fit in den Frühling Start in die Camping-Saison Tipps zum Auswintern des Wohnmobils rlkönig VW Bus T7 VW-Bus T7 (2020) - Erste Infos zum neuen Bulli Keine T7-Elektro-Version geplant
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Mercedes Benz CLA 220, Front Mercedes-Benz CLA 220 (2019) Der Mini-CLS im Fahrbericht Renault - GP Aserbaidschan 2019 Honda und Renault sichern ab Zuverlässigkeit vor Power
caravaning Campingplatz Hopfensee Allgäu Vom Auto im Zelt bis zum ersten Bungalow Traditionsreiche Campingplätze im Wandel der Zeit Jesolo Preisvergleich: Familienurlaub in der Hochsaison Campingplatz, Mobilheim, Airbnb oder Hotel?