Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Kurz notiert

Andrang. Zum ersten Mal lud Froli zu einer Hausmesse ein, bei der die zahlreichen Besucher hinter die Kulissen der Reisemobilfertigung und des Kunststoffwerkes blicken konnten. Ein buntes Rahmenprogramm rundete die Veranstaltung ab.

Auf Tour. Die nächste Tour des Moser Clubs Mainz geht vom 17. bis zum 22. Mai 2006 nach Bad Rothenfelde. Ausflüge stehen auf dem Programm. Info: Tel. 0 61 31/95 95 80, www.moser-caravaning.de.

Kräftige Nachfrage. Die italienischen Reisemobilmarken Ci und Roller Team melden starke Nachfrage: So sei der Umsatz auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf verdreifacht
und auf der Messe in Paris immerhin noch verdoppelt worden.

Neue Marke. Das Caravan-Center Owandner in Leutkirch vertreibt nun auch Reisemobile von Hobby. Info: Telefon 0 75 61/9 84 80.

Kooperation. Die KÜS, die Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger, hat die TFÜ (Technische FahrzeugÜberwachung) als Kooperationspartner aufgenommen. Bisher war die TFÜ in sieben Bundesländern tätig.

Hauptgewinn. Die 21-jährige Sabrina Herrmann aus Heidesheim (zweite von rechts) ist nun glückliche Besitzerin eines Hymer Exsis. Unter 60 000 Teilnehmern gewann sie den Hauptpreis in einem Preisausschreiben von Hassia Mineralbrunnen. Das Foto zeigt die Fahrzeugübergabe im Moser Mobilpark in Mainz-Hechtsheim.

Mit Carthago. Rentmobil in Wesseling bei Köln handelt nun auch mit Reisemobilen der Marke Carthago. Info: Telefon 0 22 36/94 49 00. www.rentmobil.de.

Neuer Vertriebsbeauftragter. Mit Maurice Perske (32) verstärkt ein Branchenkenner seit einigen Wochen die Vertriebsmannschaft von Eura Mobil im rheinhessischen Sprendlingen. Vielen Reisemobilhändlern ist Maurice Perske aus seiner Tätigkeit als Leiter der Freizeitmärkte von Fritz Berger bekannt.

Südafrika. Die Deutsche Reisemobil Vermietung (DRM) und ihr südafrikanischer Partner Ashtons Selfdrive bieten im Herbst und Winter 2005 wieder geführte Allrad-Touren durch das südliche Afrika an. Info: Telefon 0 81 21/99 50, www.drm.de.

Aktion Softball. Auf dem Caravan-salon 2005 in Düsseldorf verkaufte Alko Softbälle in verschiedenen Farben zur Abdeckung von Anhängevorrichtungen. Den Erlös der Aktion in Höhe von 1100 Euro hat das Unternehmen aus Kötz nun dem Leserhilfswerk der Augsburger Allgemeinen Zeitung zur Verfügung gestellt.

Top Aktuell CVSM 2018 Camper Van Summit Meeting 2018 Treffen für aktive Campingfans
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel AIC Peking 2018 Wie geht Camping in China? Reportage zum Campingboom-Land Leserwahl Reisemobile des Jahres 2020 Wohnmobile des Jahres 2019 Fiat Fullback Pick-Up gewinnen
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Hamilton & Vettel - GP USA 2017 Vorschau GP USA Erster Matchball für Hamilton Alpina B7 Erlkönig Alpina B7 Erlkönig (2019) Faceliftversion startet 2019
Caravaning Tiny House aVoid Tiny House aVoid Ein Italiener tourt durch Europa Smart Home auf Rädern Vernetzte BUS-Systeme im Caravan Funktionen im Wohnwagen steuern