Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Knaus-Tabbert-Group hofft auf Regierungshilfe

Foto: Foto: Konstantin Tschovikov

Die finanziell angeschlagene Knaus-Tabbert-Group hofft auf Unterstützung der bayerischen Landesregierung. Ministerpräsident Günther Beckstein soll nach promobil-Informationen auf die Kreditgeber einwirken, damit die Gruppe durch neue Kredite Zeit gewinnt.

Dies würde dem Unternehmen laut IG-Metall-Sekretär Werner Kneuer „die nötige Luft verschaffen“, um den richtigen Käufer zu finden. Im Gespräch mit promobil nennt er einen Zeitraum von zwei bis drei Monaten, der nötig sei, „um sich nicht verscherbeln zu lassen“. Der Einstieg von einem oder mehreren strategischen Partnern wird nach promobil-Informationen immer konkreter.

Eine sogenannte Stand-Alone-Lösung, bei der Knaus-Tabbert aus eigener Kraft wieder auf die Beine kommt, hält Kneuer dagegen für immer unwahrscheinlicher. Die Zeit drängt allerdings: Bis Ende September müssen neue Kredite freigegeben werden, sonst droht laut Kneuer die Insolvenz.

Nach Angaben der Passauer Neuen Presse (PNP) will Günther Beckstein der Knaus-Tabbert-Group helfen. „Die bayerische Staatsregierung wird alles tun, um das Unternehmen Knaus und die Arbeitsplätze in der Region zu erhalten“, zitiert die PNP den bayerischen Ministerpräsidenten.
Bei einer Betriebsversammlung am Dienstag in Jandelsbrunn informierte die Knaus-Tabbert-Group die Mitarbeiter über den Stand der Dinge.

Top Aktuell Autoplaketten Fahrverbot in Madrid und Paris Alle Umweltzonen in Europa
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Knaus Sun TI Die Top 10 der Hersteller Welche Marke ist am beliebtesten? Schnäppchen Ernte Rabatte bei Miete und Kauf Günstige Fahrzeuge im Herbst
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Force India - Esteban Ocon - Sergio Perez - GP Brasilien 2018 Durchhänger für Force India Nur 16 Punkte aus sechs Rennen Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Caravaning Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften Caravanpark Sexten Ist Camping schon zu teuer? Steigende Preise und Platzmangel