Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Hymer mit neuer Marketingorganisation

Kibler übernimmt die Gesamtleitung in Bad Waldsee

Hymer mit neuer Marketingorganisation: Bernhard Kibler übernimmt Gesamtleitung Foto: Hymer

Hymer hat die Marketingorganisation für den Produktbereich und Serviceleistungen neu strukturiert.

Unter dem Dach der Abteilung Gesamtmarketing befinden sich nun der Bereich Werbung, das umfassende Servicespektrum der Kundenkarte HymerCard sowie die europaweite Organisation von Messen und Events. Außerdem gehören das komplette Produktmarketing für alle Caravans und Reisemobile der Marken Hymer und Eriba inklusive der individuellen Betreuung der Fachpresse dazu.

Geleitet wird die gesamte Abteilung von Bernhard Kibler (37). Der Betriebswirt ist gebürtig aus Bad Waldsee. Seine Laufbahn bei Hymer begann 1989 mit der Ausbildung zum Industriekaufmann. Dabei durchlief er zunächst die Abteilungen Chassisverwaltung und Vertriebsdisposition, danach den Bereich Werbung und Neue Medien. Im Vertriebsaußendienst lenkte er die Aktivitäten vor Ort bei den zahlreichen Handelspartnern. Zuletzt war er mitverantwortlich für die Entwicklungsarbeit und das Produktmarketing aller Reisemobile.

Neu bei Hymer ist Markus Horn (39). Er ist seit Anfang Februar der Ansprechpartner für den Bereich Werbung. Als Marketingreferent zeichnet er zudem für die Themen Markenauftritt/Corporate Identity, Sponsoring, Kooperationen, den Internetauftritt sowie die Hymer-Clubs verantwortlich. Horn ist Diplom-Betriebswirt (Fachrichtung Marketing/ Kommunikation) und war zuletzt beim baden-württembergischen Bereichssender Radio 7 als Marketing-Assistent und Pressereferent tätig.

Mit der strukturellen Neuausrichtung und der personellen Verstärkung im Marketing will Hymer eine zielorientierte Optimierung von Entscheidungsprozessen und eine deutliche Intensivierung der positiven Außendarstellung aller Produkte und Serviceleistungen verfolgen.

Top Aktuell Autoplaketten Fahrverbot in Madrid und Paris Alle Umweltzonen in Europa
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Knaus Sun TI Die Top 10 der Hersteller Welche Marke ist am beliebtesten? Schnäppchen Ernte Rabatte bei Miete und Kauf Günstige Fahrzeuge im Herbst
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Robert Kubica - Formel 1 - 2018 Williams bestätigt Vertrag für 2019 Kubica-Comeback perfekt! Pirelli-Reifen - GP Brasilien 2018 Reifen in der Diskussion Punkte-System für Reifen?
Caravaning Semcon ATC-System automatisch anhängen Autonom Anhänger ankuppeln Automatic Trailer Connection Aabo Camping Vandland Campingplatz-Tipp Dänemark Aabo Camping Vandland