Sicherheitskampagne
Rücksicht hat Vorfahrt
Liqui Moly Liqui Moly
Liqui Moly
Liqui Moly
Liqui Moly
Liqui Moly 11 Bilder

LIQUI MOLY Verantwortung made in Germany

Der Schmierstoffspezialist Verantwortung made in Germany

Anzeige

Starke achten auf Schwache. Wir nehmen Rücksicht aufeinander und befolgen die Regeln des Miteinanders. Genau das haben wir alle schon als Kinder in der Schule gelernt. Im Straßenverkehr sind diese Verhaltensweisen lebenswichtig.

Das Miteinander wird hier groß geschrieben

Aber nicht nur dort kommt es auf das Miteinander an, sondern überall dort, wo Menschen zusammenkommen. Werte wie Vertrauen, Respekt, Verantwortung und Menschlichkeit werden beim Ulmer Schmierstoffspezialisten groß geschrieben. Was auf der Straße funktioniert, klappt auch in einer sozial verantwortlichen Wirtschaft. Nicht nur aufgrund seiner Haltung ist die Marke, dessen Logo die Rennstrecken dieser Welt schmückt, populär. Der Mittelständler mit gut 1.000 Mitunternehmerinnen und Mitunternehmern (so wird die Belegschaft hier genannt) hat sich in den vergangenen Jahrzehnten zum Liebling der Kunden entwickelt. Das zeigen nicht nur zahlreiche Auszeichnungen großer Leserwahlen der auflagenstarken Motormagazine Deutschlands, sondern auch das enorme Wachstum und das das positive Markenimage LIQUI MOLYs.

1.000 MitunternehmerInnen, wie sie hier genannt werden, sind bei LIQUI MOLY tätig. Auf dem Bild ist der Geschäftsführer Ernst Prost zusehen.

Unterstützen wo man kann

Als Manufaktur für Öladditive startete das Unternehmen in den 1950er Jahren. Heute bietet das Unternehmen 4.000 chemische Artikel für sämtliche Fahrzeuge an. Egal ob PKW, Nutzfahrzeug oder Zweirad. "Uns liegt am Herzen, dass unsere Kunden immer sicher an ihr Ziel kommen", beschreibt Ernst Prost, Geschäftsführer von LIQUI MOLY. Ernst Prost kam vor 30 Jahren ins Unternehmen, hat es mit seiner unver-gleichlichen Art geprägt und groß gemacht. Alleine in den letzten zehn Jahren haben sich Belegschaft und Umsatz nahezu verdoppelt. Er zahlt faire Löhne, stellt den Erhalt sowie Ausbau von Arbeitsplätzen über den Profit, engagiert sich mit drei privaten Stiftungen für die Schwachen in der Gesellschaft und spendete im letzten Jahr für Einsatzfahrzeuge von Feuerwehren, Rettungskräften und Erste-Hilfe-Organisationen Produkte im Wert von 5,5 Mio. Euro. Damit unterstützte das Unternehmen diejenigen, die im Kampf gegen Corona an der Front stehen. Zum anderen half es den Rettungskräften sicher ans Ziel zu kommen. "Ohne Motoröl kommt kein Notarzt zur Einsatzstelle. Und niemand will in einem dreckigen Krankenwagen liegen. Für uns war es klar, dass wir gerade in Coronazeiten unseren Beitrag für die Gesellschaft leisten müssen", beschreibt der Geschäftsführer. Deshalb habe LIQUI MOLY mit dem geholfen, was es am besten kann: Öle, Additive und Pflegemittel.

Starke Aktion von LIQUI MOLY. Artikel im wert von 5,5 Millionen Euro spendete das Unternehmen während der Corona Krise an Rettungskräfte und Erste-Hilfe Organisationen.

Alles für ein sicheres Fahrzeug

Nicht nur damit trägt der Ölspezialist zur Sicherheit bei. Seine Produkte machen und halten Fahrzeuge verkehrstüchtig. "Unsere Partnerwerkstätten bieten einen Komplettservice mit unseren Produkten an. Regelmäßiger Service eines jeden Fahrzeuges ist wichtig", versichert Ernst Prost. So müssen etwa Bremsen jederzeit funktionieren und auch andere Bauteile sollten für die Verkehrssicherheit gepflegt und gewartet werden. Ein Horrorszenario für jeden ist eine Panne auf der Autobahn, die im schlimmsten Fall tragische Unfälle zur Folge haben kann. Aber nicht nur der Service oder die perfekteSchmierung beweglicher Teile tragen zur Verkehrssicherheit bei, auch die umfangreiche Pflegeserie des Anbieters für Fahrzeugchemie. Zum Beispiel ist die Sauberkeit der Scheiben im Auto, der Lichter, Reflektoren oder von Visieren ebenso wichtig, wie die Pflege der Lederkombi von Motorradfahrern. Für alle diese Einsatzbereiche bietet LIQUI MOLY passende Produkte.

Mit den Produkten von LIQUI MOLY bleibt ihr Auto sauber und somit sicherer.

Zusammen ans Ziel

"Jedes Unternehemn steht und fällt mit den Menschen. Wir 1.000 arbeiten jeden Tag daran, besser zu werden. Für Menschen, die darauf vertrauen, mit uns sicher ans Ziel zu kommen. Das funktioniert nur mit Hingabe, Respekt, Lösungsorientierung und einer großen Portion Verantwortungsbewusstsein. Wir tragen damit zur sicheren Mobilität weltweit bei. Gleichzeitig tun wir Gutes und investieren in Produkte und Menschen, um unserer sozialen und unternehmerischen Verantwortung gerecht zu werden. Deshalb unterstützen wir auch die großartige Sicherheitskampagne. Nur mit gemeinsamer Verantwortung machen wir unsere Straßen und die Welt sicherer. Dafür steht unsere Marke LIQUI MOLY." schließt Ernst Prost ab.

Mehr zum Thema Die große Sicherheitskampagne
Sommer Pflege Sonax
Kaufberatung
Hymer Connent App
Kaufberatung
Advertorial Daimler
Fahrzeugmarkt
Advertorial Reimo
Kaufberatung
Mehr anzeigen